Der Film

Als Kauf-DVD im Handel erhältlich. O-Ton italienisch, Untertitel deutsch.

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8546

Der Film

Beitragvon honey379 » 24. Jan 2008 23:57

Also, ich konnte ja nicht wiederstehen und habe mir den Film bestellt. Nun, ich will gar nicht zu viel verraten, nur so viel, dass sich ein anschauen wirklich lohnt.
War am Anfang etwas verwirrt, mit dem deutschen Untertitel und dem italienischen Originalton - aber da habe ich mich ziemlich schnell dran gewöhnt. Auf jeden Fall hat Alessio eine ganz angenehme Stimme mit einem ganz tollen Klang.

Und die Damen - auch wenn wir ihn in Krieg und Frieden alle ganz faszinierend fanden, weil er da soooooo ernst geschaut hat und auf einen wirkte, als müsste man ihn von morgends bis abends lieb drücken - aber in "die besten Jahre" sieht man ihn dann doch mal grinsen und lachen = hach, es ist so erfrischend und es steht ihm eigentlich noch besser als die ernste Miene. Und auch hier gab es Szenen, da hätte man ihn am liebsten einfach nur lieb gehalten. *schluchz* So ein trauriger Mann. Ich habe mich gerade neu verliebt. ;)

Ansonsten verspricht der Film das, was die Kritiken schreiben. Eine ganz tolle Zeitreise von den 60ern bis heute.

Grüße
honey
Nur wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären!
Benutzeravatar
honey379
 
Beiträge: 270
Registriert: 01.2008
Wohnort: Mainz
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon shoegal » 25. Jan 2008 09:31

@honey

ich bin auch schon ganz gespannt auf den film, vor allem weil er ja so gute kritiken bekommen hat und in cannes ausgezeichnet wurde.
bei amazon habe ich allerdings nur eine version in italienisch/englisch gefunden.
englisch wäre für mich auch kein problem, aber von deutschen untertiteln war da keine rede...
wo hast du den film denn bestellt????

lg
shoegal
Hinfallen ist keine Schande. Liegenbleiben schon...
Benutzeravatar
shoegal
 
Beiträge: 48
Registriert: 01.2008
Wohnort: MV
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon honey379 » 25. Jan 2008 10:32

Hallo shoegal,

ich war auch etwas erstaunt, dies ist in der Tat das erste Mal, dass eine DVD-Beschreibung nicht das hält was tatsächlich auf der DVD zu finden ist. Also die DVD die Italienisch und Englisch als O-Ton angibt, hat lediglich italienisch als O-Ton, sowie italienisch als O-Ton inkl. deutschen Untertitel zu bieten. Von englisch keine Spur. Ich habe mir die DVD eigentlich gekauft, um sie in englisch zu schauen um damit meine Englischkenntnisse ein wenig aufzubessern.

Also, kaufe die DVD wo der Titel in deutsch drauf steht http://www.amazon.de/Die-besten-Jahre-OmU-DVDs/dp/B000BD9R0K/ref=pd_bbs_sr_1?ie=UTF8&s=gateway&qid=1201249397&sr=8-1 - dann bekommst du diese mit deutschen Untertiteln, aber ohne englische Sprachversion. Hat auch was für sich - so kann man die angenehme Stimme von Mr. Boni genießen.

Der Film ist sehr tiefgreifend, und die Geschichte von Matteo (Alessio) leider extrem traurig. Aber eine heiße Szene gibt es auch ;)

Anbei schicke ich euch noch ein paar Kundenrezensionen, die bei Amazon zu finden waren:
http://www.amazon.de/Die-besten-Jahre-OmU-DVDs/dp/customer-reviews/B000BD9R0K/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1&customer-reviews.start=1&qid=1201249397&sr=8-1#customerReviews

Viele Grüße
honey
Nur wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären!
Benutzeravatar
honey379
 
Beiträge: 270
Registriert: 01.2008
Wohnort: Mainz
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon shoegal » 25. Jan 2008 11:09

vielen dank honey!

das war genau die version, die ich mir auch angeschaut hatte...

dann werde ich sie wohl jetzt mal schnell bestellen, freu! kann es kaum abwarten die stimme von alessio zu hören, träum... :lol:
Hinfallen ist keine Schande. Liegenbleiben schon...
Benutzeravatar
shoegal
 
Beiträge: 48
Registriert: 01.2008
Wohnort: MV
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon mingi17 » 25. Jan 2008 12:21

hallo Mädels,

hab auch schon zugegriffen bei Amazon, leider (oder Gott sei Dank im Hinblick auf Haushalt und sonstige Aufgaben wie Steuererklärung etc.)ist im Moment ca. 2 Wochen Lieferzeit. Aber dann ...!!!!

Liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10032
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon honey379 » 25. Jan 2008 13:56

Mein Gott, wenn man mal bedenkt, dass jetzt auch schon dieser Film bei Amazon vergriffen ist (ist ja wohl bei Krieg und Frieden derzeit auch so) - dann muss er ja in Deutschland eine Riesenwelle ausgelöst haben. Wenn das so ist, müssten hier ja noch duzende Interessierte vorbeischauen.
Nur wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären!
Benutzeravatar
honey379
 
Beiträge: 270
Registriert: 01.2008
Wohnort: Mainz
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon mingi17 » 26. Jan 2008 11:41

Hallo Ihr Lieben, :P

Amazon hat bei mir heute geliefert und zwar sowohl "Die besten Jahre" als auch "Krieg und Frieden", obwohl ich erst vor 3 Tagen bestellt habe und es in den Lieferinformationen hieß, daß es erst Mitte bis Ende Februar käme. Also haben die wohl schnell ihre Bestände aufgestockt. Ich denke, wir können auf weitere Schmankerl hoffen. Leider kann ich heute nichts davon anschauen, weil ich wieder mal im ehrenamtlichen Einsatz bin, Künstlerpech.

Liebe Grüße, ein schönes Wochenende
Birgit :P
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10032
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon honey379 » 26. Jan 2008 13:03

Hallo Birgit, Vorfreude soll ja auch ganz toll sein ;) - ich selbst werde immer kribbelig, wenn ich was unbedingt schauen möchte, aber keine Zeit dafür finde. Wünsche dir aber schon heute viel Spass dabei.
Grüße
honey
Nur wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären!
Benutzeravatar
honey379
 
Beiträge: 270
Registriert: 01.2008
Wohnort: Mainz
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon Ilka » 2. Feb 2008 20:22

Hallo Ihr Lieben,

Auch ich habe mir den Film schnell bei Amazon bestellt. Und ich kann Euch sagen honey hat nicht übertrieben. Ichbin zwar noch nicht ganz durch mit dem Film. Aber die ersten 3 Stunden habe ich am Stück gesehen und war so gefesselt, dass ich sogar vergessen habe vom bereitsgestellten Knabberzeug zu naschen.
Also der Film ist sein Geld wert. Und auf DVD kann man jederzeit wieder genießen ;) und ist nicht auf das Wohlwollen von Fernsehprogrammdirektoren angewiesen.

Viel Spaß beim Anschauen !
Ilka
Benutzeravatar
Ilka
 
Beiträge: 60
Registriert: 01.2008
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht:

Re: Der Film

Beitragvon mingi17 » 6. Feb 2008 22:49

Also heute habe ich mal die ersten 1 1/2 Stunden geschafft. Ich kann euch nur empfehlen, den Film anzuschauen. Da sieht man erst mal, was unser Herzbube wirklich kann und die Stimme!!!Stundenlang könnte ich zuhören. Waffenscheinpflichtig!
Wenn ich wieder ein Stück geschafft habe, berichte ich wieder.

LG Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10032
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Die besten Jahre"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron