Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 7484

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon Babs » 13. Feb 2008 23:24

@Tina H. der liebe Benjamin soll hochleben, -alles andere in einer PN- übrigens spielt auch er in Caravaggio mit, er und ken duken sind meine deutschen helden, und anatol ist echt schön.......!!!!!! auch wenn ich mich da auf glatteis begebe. grüße babs ich wollte nach anatols tod eigentlich nicht mehr weiter gucken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Babs
 
Beiträge: 1043
Registriert: 01.2008
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon funsmily » 13. Feb 2008 23:59

Gerade hab ich die Vorschau von Carvaggio auf RaiUno gesehn!!! Bin mir jetzt also 100%ig sicher, dass ich den Sender habe...JUHU!!! :D
Jetzt kann ich beruhigt schlafen gehen...
Weniger zögern und mehr wagen, öfter innehalten, anstatt zu hasten, heute leben, anstatt zu verschieben, unsere Träume leben, anstatt unser Leben zu träumen.
funsmily
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.2008
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon Natascha » 14. Feb 2008 15:55

@tina du tust mir echt leid! kannst aber stolz sein dass du das alles gemeistert hast. ich hätte das sicher nicht geschafft.
mir gehts ja im moment selbst net so gut. man denkt immer nur es wär ein schlechter traum und hoff bald aufzuwachen.
>Der Wille entscheidet. Er kann keine Berge versetzen, aber er kann sie bezwingen<
Benutzeravatar
Natascha
 
Beiträge: 292
Registriert: 01.2008
Wohnort: RLP
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon Tina_1982 » 14. Feb 2008 19:32

@funsmily: Das ist ja super. Dann kann ich ja zu dir kommen und es mal mit dir anschauen, wenn du dir aufnimmst. Oh, wie würd ich es gerne schauen. Hab das Programm sogar und das ist gesperrt. :? Für was haben wir eigentlich Kabel?

@natascha: Vielen Dank. Du bist jetzt ja noch richtig jung und hoffe dabei dass du noch lange, lange deine Eltern hast. Jetzt weiß ich wie sehr man seine Eltern zu schätzen weiß. Für mich waren sie immer selbstverständlich und jetzt aufeinmal ist meine Mutter nicht mir da, mit der man nichts mehr machen kann und du wolltest mir ihr noch so viel machen.

Lg,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon funsmily » 14. Feb 2008 21:30

Man weiß vieles zu schätzen, wenn es nicht mehr da ist...Ich hab mal meine Eltern total vernachlässigt und hab mich total von ihnen abgekapselt...aber als es mir dann nicht gut ging und ich nicht wußte, wie es weitergehen soll waren sie für mich da und sind es immer noch!!! Ich hab denen so viel zu verdanken...versuche deshalb auch so viel Zeit wie möglich mit ihnen zu verbringen, denn ich bin einfach froh, dass sie für mich da sind...in Guten und wirklich schweren Zeiten!!! ;) Kann mir also sehr gut vorstellen, wie schwer es für Dich sein muß Tina....wenn Du mal jemanden brauchst dann bin ich für Dich da!!!ok!??
Wenn es mit dem Aufnehmen klappt, dann kannst Du mich gerne besuchen und wir schauen uns den Film zusammen an...bist herzlich eingeladen - und alle anderen hier natürlich auch!!! :D

@natascha, hoffe, dass es Dir auch bald wieder besser geht...weiß ja nicht, warum es Dir auch momentan schlecht geht, aber ich wünsche Dir das Allerbeste!!!
Weniger zögern und mehr wagen, öfter innehalten, anstatt zu hasten, heute leben, anstatt zu verschieben, unsere Träume leben, anstatt unser Leben zu träumen.
funsmily
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.2008
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon Tina_1982 » 14. Feb 2008 21:56

@funsmilly: Vielen lieben Dank an dich. Bin so froh, dass ich dich und auch alle andern hier kennengelernt hab. Funsmily, dass ist echt lieb von dir das ich mich an dich wenden darf, wenn ich mal Probleme hat. Das gleiche gilt auch bei mir. Wenn du mal Probleme hast, kannst ruhig auch mit mir darüber reden. Bin ein guter Zuhörer. Dass ist wirklich schön dass ich mal zu dir kommen kann um mit dir den Film anzuschauen. Drücke auf jeden fall dir ganz fest die Daumen, das es mit dem Aufnehmen klappt.

@natascha: Wüsche dir nur alles erdenkliche Gute und hoffe das es dir bald wieder besser geht, was immer es sein mag. Mann hat echt hier super Leute gefunden, mit denen man richtig reden kann. Und das tut einem so richtig gut. Das kannst du mir glauben.

Heut ist mal ein ruhiger Tag im Forum. Findet ihr nicht?

Lg,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon funsmily » 14. Feb 2008 22:02

Ja, stimmt...am WE werden wahrscheinlich ein paar mehr Zeit fürs Forum haben...
Hi Mingi, meld Dich nochmal bevor Dein PC weg muß!!!! ;)
Weniger zögern und mehr wagen, öfter innehalten, anstatt zu hasten, heute leben, anstatt zu verschieben, unsere Träume leben, anstatt unser Leben zu träumen.
funsmily
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.2008
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon Tina_1982 » 14. Feb 2008 22:16

Ja, mingi du bist so ruhig. Sonst hören wir ja so lang nichts mehr von dir wenn die PC weg ist.

Und funsmily, hast du mal wieder was über Alessio rausbekommen? Vielleicht vom intenet?

Lg,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon mingi17 » 14. Feb 2008 22:37

Hallo Mädels,

bin schon da und bin auch durchaus nicht ruhig! Schaut mal ins Italienisch-Eck. Außerdem muss auch ich ab und zu mal was Anderes machen, als immer nur im Forum zu sein. Außerdem: ich beobachte und wenn ich nichts zu sagen habe, halt ich mich raus. Oder ich halte mich zurück, weil ich ähnliches erlebt habe, mit Eltern z.B., oder meinem Mann. Da mag ich halt dann nix sagen. Was aber nicht heißt, dass mich das Schicksal anderer nicht interessiert oder berührt. Und für mich gilt auch, dass ich gerne jederzeit da bin, wenn mich jemand braucht.
Oder wenn ihr vom Traummann schwärmt. Ich habe meinen gekriegt, wenn auch nur für kurz. Und dann denke ich halt: wer weiß, was diesen jungen Frauen vom Schicksal noch alles auferlegt wird. Das sind aber Gedanken, wenn ich die euch in dem Moment mitteile, ist die ganze Stimmung kaputt. Also halte ich mich eben zurück und denke mir meinen Teil.
So, genug vom ERnst des Lebens. Mein Computer verläßt mich morgen mittag. Bekommen soll ich ihn wieder Sonntag Abend. Dann werde ich erst einmal drei Stunden oder so zum Nacharbeiten brauchen. Und dann gehts wieder los!

Lg. Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10006
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Besenkammer oder Abstellkammer - wie ihr lust habt

Beitragvon funsmily » 14. Feb 2008 22:39

Hab gestern mit meine Schwager telefoniert...die Interviews und Berichte wiederholen sich immer wieder...hat sich bis jetzt nichts neues ergeben!!! Das meiste Italienische handelt im Moment von Caravaggio...das ist das Thema Nr. 1 in Italien was Alessio angeht...aber ich hab heut was über den neuen Film, Rebecca gesehen, das muß ich aber noch übersetzen lassen...außer ALESSIO und Film REBECCA versteh ich gar nichts!!! Bin auch fast fertig mit dem Übersetzen von einem Fernsehinterview...dauert halt ein bißchen weil ich so wenig Zeit habe seit ich arbeite!!! :cry:
Weniger zögern und mehr wagen, öfter innehalten, anstatt zu hasten, heute leben, anstatt zu verschieben, unsere Träume leben, anstatt unser Leben zu träumen.
funsmily
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.2008
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron