22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 32750

22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon mingi17 » 22. Dez 2012 01:07

So, nachdem die Welt nicht untergegangen ist, wagen wir einen neuen Anfang. Ich wünsche uns alles Gute dabei!

Bild
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon mingi17 » 22. Dez 2012 23:14

"Grazie di cuore, ricambio gli auguri, un bacio enorme da Belgrado, ciao Alessio"

Schöner kann es nach dem Weltuntergangsversuch doch gar nicht weitergehen als mit der lieben Antwort von Alessio auf unsere Weihnachtsmail. Die ganze ist unter "Mails" hier in "Forum intern" zu finden.

Ein schönes 4. Adventswochenende
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon mingi17 » 23. Dez 2012 10:27

[attachment=0:[album]4[/album]r9nkc]kerzenlichterwarmt1.jpg[/attachment:[album]4[/album]r9nkc]


Hallo zusammen,

liebe Grüße zu 4. Advent. Für ein befreundetes Huhn allerdings scheint der Tag - der Menge der Federn, die unten verstreut sind - nicht so günstig zu beginnen.
Ich wünsch euch mehr Glück.

Baci Birgit
Dateianhänge
kerzenlichterwarmt1.jpg
kerzenlichterwarmt1.jpg (71.89 KiB) 1628-mal betrachtet
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon Sweety » 23. Dez 2012 10:41

Guten Morgen,- Freunde, -
Birgit: Leider kann ich die Pics oben nicht sehen :-(
Alle: Es schneit!!!!! - wenn das nur morgen gewesen wäre, aber morgen kommt ja ein Wärmeeinbruch von Westen, das heißt, Deutschland sollte den schon heute haben. Aber im Moment ist es voll weihnachtlich draußen, wenn ich beim Fenster raussehen, - schöööön.
Ja, den Weltuntergang haben wir ohne gröberen Schäden überlebt, - ich habe es Euch ja vorhergesagt!!! :twisted:
Ich hatte gestern Kopfschmerzen (habe ich auch vorhergesagt), aber heute bin ich meines Lebens froh.
Ich gehe in einer Stunde zu Renate rauf, wir machen einen Brunch, - mit allen Leckereien, die wir nur finden konnten und dann geht jeder seiner Wege. Ich werde noch ein bisschen aufräumen, meine Nichtweihnachtsgeschenke (wir schenken uns ja nichts) einpacken und Weihnachtsmusik hören, - jedenfalls werde ich mich noch einmal melden, - wünsche Euch
einen geruhsamen Tag, - Eure weihnachtlich gestimmte
Sweety
P.S. Große Freude über Alessios Antwortmail!!!!! :P :P :P
Dateianhänge
IMG_4852.JPG
Weihnachtsmarkt Hirschstetten
IMG_4852.JPG (39.71 KiB) 1632-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon Tinkerbell » 23. Dez 2012 13:43

Meine Lieben,

das ist ja ein wunderschönes Vorweihnachtsgeschenk, diese liebe Antwort aus Belgrad. Wie schön. Da scheint sich unsre, bzw. vor allem Birgits Mühe mit der Suche nach Text und Bild wirklich gelohnt zu haben, er hat sich offensichtlich gefreut sonst hätte er bestimmt noch so süß geantwortet. Hach, was freu ich mich auf PAdua :mrgreen:
Ja, die Welt steht noch und Weihnachten kann kommen. Zum Glück, sonst hätt ich die ganzen Geschenke ja umsonst eingepackt :roll: ICh werde nachher zu einem Adventskonzert gehen um mich jetzt nochmal richtig einzustimmen, allerdings ist das Wetter alles andere als weihnachtlich, es windet, regnet und stürmt und ist viel zu warrm :roll: Gabi, der Wäremeinbruch ist da ;)
ICh weiß nicht ob es mir nochmal reicht mich hier zu melden, da ich morgen dann Richtung family entschwinde , daher wünsche ich EUch jetzt schon mal

Frohe Weihnnachten , erholsame Tage im Kreise Eurer Lieben , nehmt Euch Zeit für Dinge, die Euch wichtig sind und lasst es Euch gutgehen.

Alles Liebe
Heike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon Rio » 23. Dez 2012 19:31

Ach Mädels,

habe gerade euren Weltuntergangsschriftverkehr gelesen und kann mir einfach das Lachen nicht verkneifen :lol: :lol:

Irgendwie ist diese Woche wie im Fluge vorübergangen. Viel Arbeit gab's auf der Arbeit, denn zwischen den Tagen habe ich frei!! Das will bei mir schon was heißen, denn seitdem ich die Ausbildung beendet habe, ist es das erste mal für mich, dass ich zwischen den Feiertagen frei habe. Also ein Grund mehr, warum die Welt nicht untergehen sollte, denn jetzt kann ich die freien Tage auch so richtig genießen. Wahrscheinlich werde ich morgen keine Zeit mehr haben, die Geschenke sind zwar schon alle besorgt, aber wir werden nachmittags zu meiner Mutter fahren, wo dann auch meine Schwester mit Familie erscheinen wird. Am 1. Weihnachtstag dann sind wir alle bei meinem Bruder eingeladen, jeder bringt was zu essen mit, denn auch die Familie seiner Lebensgefährtin wird da sein.

Ich wünsche euch allen schöne und besinnliche Weihnachten, lasst es euch gut gehen, egal wo und wie ihr feiert

Liebe Grüße
Claudia
In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden seines Lebens.
Rio
 
Beiträge: 320
Registriert: 02.2008
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon Sweety » 23. Dez 2012 22:48

Bild

Vielen herzlichen Dank für Eure Weihnachtswünsche Mädels.
Nun ja, da ich nicht weiß, wieviel Zeit mir morgen bleibt, werde ich mich
heute auch noch einmal hier verewigen:
Wenn ich so zurückdenke, war es ein eher durchwachsenes Jahr, - ich habe
vieles verloren aber auch vieles gewonnen. Wichtig ist für mich der Blick
nach vorne und nicht der zurück. Alles hat seinen Sinn im Leben, - auch wenn
man es vielleicht nicht gleich verstehen mag. Aber was alles andere überwiegt, ist,
dass ich doch ein gesundes Jahr hinter mir habe, dass ich viel Freude erlebt habe
und dass ich sehr gute Freunde in meinem Leben habe, bei denen ich mich
geliebt und angenommen fühle und das ist mir sehr wichtig. Was das
Forum betrifft, - auch hier habe ich Freunde gefunden, die mich bereichern,
auch wenn wir vielleicht nicht mehr so oft wie früher im Forum zusammen sind,
so sind ja doch immer wieder Treffen,auf die wir uns noch immer freuen wie
die Schneeköniginnen und ich muss ehrlich sagen, so sehr ich Alessio in mein
Herz geschlossen habe, auch die Treffen ohne ihn sind mir eine liebe Angewohnheit
geworden, - was aber nicht heißt, dass ich mich nicht freue, seiner persönlich ansichtig
zu werden und natürlich Heike, Padua wird ein großes Highlight für das nächste Jahr und
wieder etwas, worauf ich mich ganz schrecklich freue.
Naja, dann kommt noch das historische Ereignis meiner Geburt zum Tragen, das sich zum 5o. Mal
jähren wird, - wir werden Gelegenheit finden, auch darauf anzustoßen, - Birgits Jahrestag rundet
sich ja auch, - also da gibt es einiges zum Feiern.
So sehe ich dem nächsten Jahr mit sehr viel Erwartung, Zuversicht und Neugier entgegen und
mein einziger Wunsch, - und es ist wahr, die Wünsche verändern sich im Leben, ist, - dass ich das
alles in Gesundheit und mit des Schicksals Wohlwollen erleben darf.
So, und nun bleibt auch mir nur, Euch ein wunderschönes, friedliches und freudiges Weihnachtsfest zu wünschen,-
vielleicht auch mit dem einen oder anderen Gedanken an das Jahr zurück aber vor allem an das Jahr vor uns, -
und ich wünsche Euch und Euren Familien auch Gesundheit und wollen wir alle zufrieden sein, mit dem, was wir
haben, - ich denke, so wenig ist das gar nicht, - wenn ich so sehe, was rund um uns geschieht, welche Armut
herrscht und es Menschen gibt, die wirklich hungern und frieren, dann werde ich sofort wieder sehr sehr dankbar und manchmal auch demütig. Und wenn ich über den Stress in meiner Arbeit jammere, so ist das ein Zeichen, dass ich dankbar sein muss, dass ich eine Arbeit habe, - wir sehen alle, auch in unserer engsten Umgebung, da müssen wir nicht weit in die Welt hinausfahren, dass es anderen nicht so gut geht.
So, und nun lasst uns fröhlich sein, die nächsten Tage genießen und Kraft sammeln für ein wundervolles Neues Jahr, -
Eure
Sweety
Dateianhänge
IMG_4851.JPG
Weihnachtsmarkt Hirschstetten
IMG_4851.JPG (39.87 KiB) 1588-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon mingi17 » 24. Dez 2012 12:19

Bild

geklaut bei:
Turismo Roma - official page 060608 Turismo, Cultura e Spettacolo della città di Roma IlMioLazio

Liebe Alessianerinnen, Bonistinnen, liebe Freundinnen,

auch ich wünsche euch und euren Familien ein schönes, harmonisches Weihnachtsfest. Möge das Christkind (das hier im Süden zuständig ist) reichlich Gaben bringen, die nicht unbedingt materieller Natur sein müssen - Gesundheit und gute Freunde beispielsweise. Leider habe ich nicht die Gabe, meine Wünsche so blumig vorzubringen wie Gabi, aber sie kommen von Herzen. Ihren übrigen Gedanken kann ich mich eigentlich auch nur anschließen. Vielleicht sieht man sich während der Feiertage mal hier.

Entspannte, stressfreie Feiertage, liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon Kaja38 » 24. Dez 2012 14:18

Hallo Mädels,

ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest.

Heute abend gehen ich mit meinen Sohn in die Kirche , danach einen Bescherung in Wohnzimmer.

Viele liebe Grüße
Kaja
Kaja38
 
Beiträge: 421
Registriert: 09.2008
Wohnort: Sulingen
Geschlecht:

Re: 22.Plauderecke - nach dem Weltuntergang

Beitragvon Sweety » 25. Dez 2012 11:22

Einen wunderschönen Christtag Ihr Lieben, -
ja, es war ein netter Abend gestern, ohne Stress, ohne Hektik, - gutes Essen bei der Familie, - naja, doch einige Nichtgeschenke, aber es halten sich wirklich alle daran, - dem Konsumrausch sind wir entflohen, - es gibt nur mehr
Klitzekleinigkeiten, - das ist gut so.
Heute bin ich schon früh aufgestanden, leider weit und breit kein Schnee in Sicht, dafür Wärme und schon wieder ein kleiner Kopfschmerz, - aber bei dem Wetter kein Wunder. Jedenfalls freue ich mich heute schon wieder auf die Pute bei Muttern, - ich rieche sie förmlich jetzt schon, - ja, leider, bei mir werden schöne Tage auch immer mit Essen assoziiert, das ist so, - aber man muss dem Leib was Gutes tun, damit die Seele drinnen wohnen will :twisted: :twisted:
Ich wünsche Euch noch schöne Stunden, entweder mit Eurer Familie, lieben Menschen oder einfach bei guter Musik und einem schönen Buch.
Eure
Sweety
Dateianhänge
adventmarkt_rathausplatz.jpg
adventmarkt_rathausplatz.jpg (30.67 KiB) 1477-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast