1. Plauderecke im neuen Forum

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 30918

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon mingi17 » 15. Dez 2013 00:22

Schmal ist er geworden seit damals,unser Alessio Boni, das Gesicht, der ganze Kerl. Vor allem bräuchte er dringend mal etwas Ruhe und Erholung.

Gabi, gute Besserung! Erhol Dich gut.

Euch allen ein schönes Wochenende, liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10033
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon mingi17 » 15. Dez 2013 09:32

Bild
GBPicsOnline.com - 3. Advent Jappy Bilder


Allen Fans von Alessio Boni einen schönen 3. Advent!

Liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10033
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Rio » 15. Dez 2013 21:24

Hallo Mädels,

aha, nun stehen mir auch Smilies zur Verfügung :P
Also mit Prinz Andrej vor Augen, das lässt es sich doch bestimmt ganz gut einschlafen, da sind die süßen Träume quasi vorprogrammiert :mrgreen:

Gabi: das ist doch schön, dass sich der ganze Aufwand für eure Weihnachtsfeier gelohnt hat. Bei uns gab es auch mal eine, die war wirklich nicht der Rede wert, die Beteiligung eher gering. Also hat man sich überlegt, mal was anderes zu machen und so gibt es mittlerweile im Januar eine Neujahrsfeier. Die ist aber auch nicht gerade der Knaller und ich weiß ehrlich nicht, ob ich da überhaupt hingehe. Aber erst einmal geht es auf in den Weihnachtsendspurt, immerhin haben wir heute schon mal unseren Weihnachtsbaum aufgestellt. Da hat es sich auch unsere mittlerweile schon ältere Katze nicht nehmen lassen und alles genauestens inspiziert, sie hat sich mit eigenen Pfoten überzeugt, ob diese runden funkelnden Dinger auch fest genug hängen. Aber alles ist in Ordnung, der Baum hat den Katzen-Tüv bestanden, alle Kugeln hängen noch.

Auf manchen Fotos sieht unser Alessio Boni schon ein wenig grenzwertig aus. Ein Pappschild um den Hals und schon könnte man meinen, seine neueste Adresse wäre eine Ecke in der Fußgängerzone....

Liebe Grüße
Rio
In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden seines Lebens.
Rio
 
Beiträge: 320
Registriert: 02.2008
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Sweety » 15. Dez 2013 22:44

Naja Rio, - wir könnten ja Mal statt dem Fresspaket ein paar Socken stricken oder so, - oder eine Bartbinde? Kennt das noch jemand? Naja, mir fiele schon einiges ein....
Also bei unserer Weihnachtsfeier ist es auch so, dass die mehr oder weniger seit Jahren boykottiert wurde. Zuerst haben sich alle aufgeregt, weil es keine gab, dann gab es welche, dann war es keinem Recht. Okay, heuer habe ich mich eingemischt, weil ich doch nächstes Jahr zu einem Sklavenhelferlein gewählt werden möchte und ich habe gesagt, wenn da im November die Wahlen sind, werde ich nicht im Oktober mit der Wahlwerbung beginnen sondern schon heuer. Die kennen mich jetzt seit 33 Jahren im Bergwerk und seit 3o Jahren mische ich mich ein, - also wird es Zeit, dass ich das die letzten fünfzehn Jahre meines Lebens, so ich diese Steineklopferei so lange aushalte und überlebe, offiziell mache. Nun, das mit der Weihnachtsfeier war schon nicht schlecht, aber ich hatte doch einige kleine Schlümpfe, Zwerge und Engel um mich, die mir zur Hand gingen, sonst wäre gar nichts gegangen. Aber ich habe Ideen eingebracht, herumgeschnorrt, verwirklicht und ich denke, die, die boykottiert haben, waren ein bisserl traurig, dass sie boykottiert haben. Ein bisserl zu wenig zum Schmausen hatten wir, aber dafür war Eure Sweety nicht zuständig, sonst hätte es um Mitternacht auch noch was gegeben. Naja und einige gibt es, denen kannst Du gar nichts Recht machen, sie lästern jetzt, obwohl sie gar nicht dabei waren, das sind mir die Liebsten, - aber die habe ich neugierig gemacht, fürs nächste Jahr. Es ist mir klar, dass ich mir da noch was aufbürde für die nächsten Jahre, aber ehrlich, mir macht diese "Gschaftlhuberei" (= wienerisch für Wichtigmacherei) Spaß, ich organisiere gerne so Fressorgien etc. und ich dekoriere gern und ich mache gerne Werbung für solche Veranstaltungen und ich bin für Gerechtigkeit und mag immer den Schwachen, die sich nicht wehren können, helfen , - also schauen wir, wie mir das dann gefallen wird, ich denke, man braucht immer wieder Herausforderungen, sonst wird der Alltag etwas langweilig und Familie habe ich nicht, also wer sonst... :-)
Meine rote Nase ist noch immer etwas verfärbt und der Schnupfen steckt in mir aber durch ziemliche Medikamenteneinnahme, verschlechtert sich der Zustand auch nicht, also ich denke, bis das Christkind kommt, bin ich wieder okay. Heute habe ich mir ein Konzert angehört vom Sweetys-Heimatdorf-Männergesangsverein, - das war echt super, nein, keine Weihnachtslieder sondern von Wagner bis zu den Beatles, alles drinnen und ganz viel Spaß, ich habe mächtig gelacht und schön wars. Die anderen sind danach noch zum Heurigen gewandert, aber Sweety muss ja morgen feste klopfen im Berg, das geht gar nicht, nein, es geht eigentlich gar nimma, weil Sweety ein bisserl älter geworden ist und Sweety braucht ihren Schönheitsschlaf, obwohl - wie schon erwähnt - der Schönheit dient er nicht mehr wirklich aber der Gesundheit etc. Je älter ich werde, desto mehr brauche ich davon, ich warte schon lange auf die senile Bettflucht, aber die lässt noch auf sich warten. Vielleicht gewöhne ich mich aber auch langsam an eine waagrechte Lagerung, - nein, der ist bös, den vergessen wir gleich wieder ;-)
So Freunde, das war es wieder aus den Sweety-Landen, - habs in der anderen Ecke schon geschrieben, startet mir gut in die neue Woche, die, die ein Wehwehchen trübt, mögen in Bälde gesunden und die anderen mögen fit bleiben. Schützt Eure Nasen vorm triefen und Eure Hälser vorm Kratzen, trinkt das eine oder andere Glühweinchen oder Pünschchen, - ich hätt es getan, aber vielleicht doch ein bisserl viel Stress in den letzten Tagen, - aber gleich, heute schon eine eine Schüssel Salat in mich gestopft mit tausenden Vitaminen, ich werde sicher bald gesunden aber von dem Vitaminüberschuss eine Allergie kriegen, - eh egal.
Schlaft schön und träumt vom Prinzen und wenn es der Prinz Andrej ist, ist es noch schöner, - :P
Eure
Sweety
Dateianhänge
IMG_8296.JPG
Johannesbachklamm 2o13
IMG_8296.JPG (37.72 KiB) 162-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon mingi17 » 16. Dez 2013 09:12

Hallo zusammen,

die Idee mit dem Fresspaket ist prinzipiell ja gut, nur an welcher Ecke steht er grad, unser Herr Alessio Boni.??? :mrgreen: Heut hat er frei, könnte sein, dass er auf dem Weg von Ancona nach Carpi mal kurz daheim in Monte S. vorbei schaut, liegt quasi auf dem Weg, aber weiß man's, ob er nicht wieder schnell noch eine Veranstaltung unterwegs besucht?

Kinder, ich habe heute mal wieder ein herrliches Bergpanorama vor mir! Rauhreif auf den Feldern, Sonne, blauer Himmel und hinten die Berge, ganz nah! Leider stehen jetzt ein paar Häuser im Weg, aber vor ein paar Jahren habe ich wirklich an solchen Tagen die Alpen vom Salzburger Land bis in die Allgäuer Berge gesehen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10033
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Sweety » 16. Dez 2013 23:54

Während bei uns am Wochenende der Himmel noch bläulich war so ist dies seit heute
vorbei, es lag dicker Nebel über uns. Birgit, ich beneide Dich um Deinen
Blick rund um die Berge. Vielleicht wollte aber der Himmel über Österreich auch nur die
Angelobung unserer neuen Regierung nicht sehen und hat sich deswegen verschleiert,
keine Ahnung, - alles ist möglich. Ist natürlich ein bisschen schade, wenn man ein
Wissenschaftsministerium schließt und zum Wirtschaftsministerium dazu hängt, - darüber
will ich nicht unbedingt nachdenken und ob sich da nicht irgendwelche
Bedeutungen verschieben, - auch nicht darüber, dass sich nicht viel geändert hat von der
alten zur neuen Regierung, die eigentlich keiner im Land mehr in der Form wollte, -
aber was sage ich Euch, - Ihr habt Eure eigenen Probleme, die es zu lösen gilt. Jeden-
falls haben alle Freunderl wieder ihre Posten, - die, die sich unbeliebt gemacht haben werden
aber nicht runter fallen sondern da warten schon wieder andere Freunderl, die Posten
verschaffen.......
Nun ja, Eure Sweety wird sich dann übermorgen auf einen großen Marsch machen, die
Steineklopfer gehen auf die Straße, naja, eigentlich habe ich immer gesagt, nur der
Pöbel geht auf die Straße, aber was solls, was sein muss, muss sein, nicht dass ich mir
viel erhoffe, aber gar nichts, geht halt nicht mehr, - auch die Steineklopfer bestehen aus großen
Sklaventreibern und kleine Steinchenschleppern , ohne die es halt auch net geht und die kleinen
Steinchenschlepper wollen halt auch was gscheites zum Essen haben und nicht nur beim
trockenen Brot darben. Weil eigentlich kostet das Kilo Brot für die einen so viel wie für die
anderen und dauernd von Null-Lohn-Runden zu leben, geht halt auch net, - also gehen wir halt auf die
Straße. Man muss wohl alles erleben in seinem Dasein, obwohl mich so was wirklich nicht glücklich
macht, - täterte ich doch viel lieber Steine klopfen und dafür redlich und ordentlich bezahlt werden.
Sonst schlage ich mich eher mit weihnachtlichen Gedanken herum, - einen Tannenzweig bekomme
ich am Donnerstag, ich habe ihn mir erschnorrt, er kostet mich nichts, den werde ich dann hübsch
schmücken und erleuchten und er wird meine Kommode zieren, sicher den ganzen Jänner lang, weil ich
den Duft der Tanne im Raum liebe. Nadeln kann er auch nicht, weil er eh auf der Kommode liegt, -
also schaun wir mal. Das Zweiglein ahnt noch nicht, wie schön es sein wird, in meiner Stube.
Dann muss ich langsam einen Einkaufszettel schreiben, weil die Sweety-Familie will ja auch schmausen,
wie schaut es bei Euch so aus? Also am 24. gibt es Fisch und am 25. gibt es Truthahn und ich mache am
25. das Süppchen, aus Sellerie und Pastinake und damit es nicht zu gesund wird, kommt genug Obers
rein, dass es schön cremig und fettig wird und so richtig lecker hinunterschwappt durch den Gaumen.
Muttern schiebt den Puterich ins Rohr und Schwestern macht den Rest, - der Rest der family kommt zum Schmausen.
Naja, schaun wir Mal, wird sich schon wieder das eine oder andere Kilo anschlagen.
So meine Lieben, - das Rotznäschen schleimt noch so vor sich hin, aber die Nebenhöhlen sind frei und
auch der Rachenraum kratzt nicht, ich denke in zwei Tagen kann Eure Sweety wieder frei durchatmen
und am Heiligen Abend wird das Stimmchen Stille Nacht trällern können, - damit die Familie froh ist, dass
Sweety nicht öfters im Jahr vor sich hinsingt.
Nun ja, Prinz Andrej reitet morgen zur Geisterstunde wieder durch den ORF, - Birgit, vielleicht reitet er
wieder durch Deine Träume, mitten durchs Schlafzimmer !!!!
Ich ziehe mich wieder zurück und wünsche Euch einen tiefen Schlummer!!!
Eure
Sweety
Dateianhänge
IMG_8328.JPG
Ein Teil der Deko zur Weihnachtsfeier 2013 im Bergwerk - von Sweety gestaltet
IMG_8328.JPG (39.89 KiB) 151-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon mingi17 » 17. Dez 2013 00:29

Gabi, diesmal habe ich mir den Termin gemerkt. Ist doch schön:mit Prinz Andrej ins Bett gehen, auch wenn er nur im Fernseher ist. Aber am Donnerstag Nacht (also in der Nacht zum Freitag) stirbt er dann, das ist weniger schön :cry:
Weihnachten: meinen schönen Schwibbogen kann ich nicht aufstellen, da Madame Bella das Fenster okkupiert hat, einen Baum gibt's nicht, im Moment habe ich einen Adventskranz so aus verschiedenen Sorten von Grün, ich fürchte, dabei bleibt es auch. Früher habe ich geschmückt wie blöd, ich hab auch ganz schöne Sachen, aber mittlerweile keine Lust mehr. Dadurch, dass wir ja einige Male direkt nach Weihnachten (fast) nach Rom oder Mailand gefahren sind, hab ich mir das irgendwie abgewöhnt. Ich verbringe meine Feiertage ruhig, die bucklige Verwandtschaft kann mir gestohlen bleiben, die Buben kriegen ihr Geld, mehr interessiert die ja doch nicht mehr an mir. Nach Weihnachten kommt dann Margit und bleibt bis zum 2., wird auch nicht so lustig, die kann ja mit ihrem Meniskusriss nicht laufen, was sollen wir dann die ganze Zeit über machen ???
Dann hab ich Gott sei Dank wieder meine bayerische Ruhe, allerdings kommen dann die ganzen Jahreshauptversammlungen der Vereine, wo ich ja auch immer beteiligt bin. Aber der ganze Feiertagsrummel - nein, das brauch ich nicht mehr.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10033
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Sweety » 17. Dez 2013 00:43

Naja, Rummel, - dem ganzen Konsumrausch sind wir auch schon entronnen, den habe ich
abgeschafft, Gott sei Dank und alle waren glücklich. Da ich aber ein Weihnachtsfreak bin,
muss schon geschmückt werden, die Fenster schauen ein bisschen nach Las Vegas aus,
nein, es blinkt nicht, aber es leuchtet. Naja und wie gesagt, der Zweig, - der ersetzt
den Baum, der doch immer nadelt und der immer schwierig ist, aus dem Fenster zu werfen, weil
er meistens zu fett war. Aber sonst trubelt es auch nicht mehr, am 24. halt in
Sachen Familie aber erst am Abend und am 25. dann Mittag und Nachmittag, - halt
gar nicht mehr den ganzen Tag, das hält keiner mehr aus. Ich ziehe mich auch ganz
gerne zurück, bei guter Weihnachtsmusik und einem Buch oder schönen Zeitungen, - etc.
Aber so ganz auslassen......
Naja und wegen Margit,- Ihr müsst ja net grad den Donauwalzer abtanzen, aber vielleicht
gibts doch ein bisschen Spaß und das Essen schmeckt ja zu zweit auch besser, als
alleine, Du machst doch sicher Deine Sülzchen....
Und sonst werde ich halt zwei Wochen arbeitsfrei genießen, ich habe Renate versprochen, wenns
mal schön ist und nicht graut, ein wenig spazieren zu gehen, schadet auch nicht und vielleicht
zieht es uns doch ins Kino, da ist doch der Film mit Michael Douglas noch und Der Medicus wurde doch
auch verfilm, keine Ahnung, wanns den gibt, - also es bisschen raus muss dann doch sein.....- so uns
jetzt muss schlafen sein, - gute Nacht!!!!!
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Tinkerbell » 17. Dez 2013 08:45

Hallo Ihr Lieben,

mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Es tut mir unendlich leid aber ich komme grad zu gar nichts mehr. Meiner Mutter geht es nicht gut und ich bin damit beschäftigt, Ihre Termine zu organisieren, zu den Ärtzen zu fahren, Pflegedienste zu organisieren etc. Meine Schwestern lassen mich da sehr im Stich, die ziehen sich zurück und machen nur das allernötigste obwohl beide nicht arbeiten und zumindest morgens die Kinder im Kindergarten sind. Das belastet mich eigentlich am meisten. Na ja, und nebenher arbeite ich und versuche wenigstens ab und zu mal einen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Am Freitag ist dann der 80. Geburtstag meiner Mutter, den gilt es auch noch zu managen und am 23. 12. hat sich doch tatsächlich noch der Gutachter der Krankenkasse angesagt, da kann ich dann auch wieder auf der Matte stehen. Aber dann ist Weihnachten und ich habe auch zwei Wochen frei, das ist bitter nötig.
Gabi, das hört sich nach einer rund um gelungenen Weihnachtsfeier an. Darf ich nächstes Jahr auch kommen ? :mrgreen: ICh wünsch Dir gute Besserung für Dein Näschchen, es freut mich dass Du dieses Jahr die Adventszeit so genießen kannst und der blöde Winterblues Dich nicht erwischt hat.
ICh wünsche Euch allen eine schöne, hoffentlich einigermaßen geruhsame Vorweihnachtszeit

Liebe Grüße
Heike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Tinkerbell » 17. Dez 2013 08:48

Hallo Birgit,

sehe Du bist auch da....viele Grüße nach KbeiPnaheM....winke winke....ich hab Dich ein bißchen beneidet, in meinem Schlafzimmer find ich keinen Alessio :roll: :roll: :oops: :mrgreen:
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron