19. Plauderecke

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 39441

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 21. Aug 2011 19:32

Gabi, schad dass Wien so weit weg ist! Ich wär dabei oder Du hier im Biergarten. So müssen wir das halt in Gedanken machen.
Einen schönen Abend euch allen, hoffentlich wird diese Hitze etwas erträglicher.
Liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 21. Aug 2011 21:49

Ja, Birgit, Biergarten wäre heute toll gewesen oder beim Heurigen unter einem Schattenbaum, - ja, schade, weit weg ist M. Schon von W. Naja, wer weiß, wozu es gut ist, morgen brauche ich einen klaren Kopf, aber eine kleine Erinnerung an einen schönen Abend:
Dateianhänge
IMG_1891.JPG
Birgit und ich im Biergarten
IMG_1891.JPG (39.89 KiB) 759-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 21. Aug 2011 22:27

Jetzt könnt ihr überlegen, wer wer ist, Gabi die Brezel oder ich ;) :mrgreen: :roll:
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 22. Aug 2011 09:41

[center]Bild[/center]
[center]Guck mal...was für mich[/center]
[center]GB Bilder GB Pics Jappy Bilder[/center]


Hallo Mädels,

einen guten Start in die Woche; hier sind allerdings gute Chancen, dass ich vor Ende derselben zerschmolzen bin, wir haben abenteuerliche Temperaturen und es ist ziemlich schwül. Mir tun meine armen Maler leid, die streichen heute den neuen Balkon. Mal sehen, wie lange sie es aushalten :roll:

Liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon Avon » 22. Aug 2011 12:51

Biergarten??? Wowo... ahhhhhhhhhh, diese Hitze ist unerträglich :!:

Ihr Lieben!
Jetzt habts ihr schon wieder vier Seiten gefüllt :evil: :P Und ich habs seit Augsburg noch nicht mal recht ins Forum geschafft :roll: Dabei ists im Büro noch am kühlsten, abgesehen vom Bügelzimmer, aber wer will schon heissen Dampf im Gesicht :lol:
@Claudia: hattet ihr grossen Schaden durch das Wasser? Ich kenn überflutete Keller nur vom Auspumpen her und da haben wir manch hässliches gesehen, also hässlich, weil so viel weggeworfen werden musste, schöne Teppiche, Möbel, alles ruiniert...
@Birgit: ich möcht jetzt auch nicht Handwerker sein! Oder Strassenbauer... entweder es giesst in Strömen oder dann die Hitze...
@Gabi: du hast Hühner?! Wieviele denn? Wusst ich gar nicht - oder hab ich das bei einem meiner Querlesungen überlesen, böses Ich... ja, die vertragen die Hitze wirklich schlecht. Hatten als Kinder einen Nachbar mit Hühnern, die sind manchmal wirklich einfach umgesackt...

So, ich klemm mich wieder hinter die Arbeit und wünsch euch eine tolle Woche - bis zur Seite 8 :lol:
Annette
Benutzeravatar
Avon
 
Beiträge: 225
Registriert: 04.2008
Wohnort: Am Rheinknie
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon anna » 22. Aug 2011 14:42

Birgit, halten Deine Handwerker durch???
Kommt alle gut durch die Hitzewelle
Anna
Zuletzt geändert von anna am 22. Dez 2011 00:24, insgesamt 1-mal geändert.
anna
 
Beiträge: 253
Registriert: 06.2011
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 22. Aug 2011 15:50

Anna, wider Erwarten halten sie wacker durch! Der/die Einzige, die langsam schlapp macht, bin ich. Ich muss ja alle Fenster und Türen etc. frei räumen, da sind halt auch "Stauräume" dabei....wie ein einzelner Mensch so einen Haufen Gelumpe horten und anhäufen kann :o :shock: :? Fürchterlich! Aber man kommt auch auf gute alte Bekannte, die man schon lang nicht mehr gesehen hat :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Oder die Erkenntnis: Na so was?!? So was hab ich auch :!: :lol: Gabi kann das wahrscheinlich am ehesten nachvollziehen, wir sind ja beide Jäger und Sammler :roll: :lol: :mrgreen: ABer immerhin kommt durch die Aktion endlich mal das in Bewegung, was eigentlich schon lang fällig wäre, die Generalsanierung!

Gut schwitz allerseits, hier ist es schier unerträglich, mir läuft schon vom reinen Rumsitzen das Wasser runter. ich freu mich nachher, wenn die weg sind, auf meine Dusche!

LG BB
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon anna » 22. Aug 2011 16:53

Liebe Birgit,
glaub nur nicht, dass ich das "Viele-Zeugs-Problem" nicht auch kenne!
Vor mittlerweile fast zehn Jahren verstarb mein Papa (er war seit zwei Jahren Witwer) und hinterließ meinen Geschwistern und mir eine Fünfzimmerwohnung, die wir verkaufen wollten. Die musste natürlich geleert werden und der Familienrat hat das mir übertragen.
Es schien keine große Sache zu sein, meine Eltern hatten eine Perle von Haushaltshilfe, alles war blitzeblank und ordentlich. Leider ist irren menschlich, denn aus jeder Lade, jedem Kasten quoll es mir wie Popcorn entgegen :shock: :shock: .
Mit der Zeit wuchsen dann die diversen Stapel in den einzelnen Zimmern in unendliche Höhen, parallel dazu auch meine Telefonrechnung, ich hatte mir nämlich vorgenommen, brauchbare Dinge (oft originalverpackt!!!) gut unterzubringen, immerhin waren einige der nächsten Generation dabei, einen Hausstand zu gründen.
Nach so zwei Monaten, die ich hauptsächlich in der elterlichen Wohnung verbracht hatte, war dann von der Bohrmaschine bis zum Kekseausstecher alles untergebracht; der Antiquitätenhändler hatte ein volles Lager, die Mitarbeiter der Caritas Arbeit für die nächsten Jahre und die Müllverbrennung ordentlich was um zu qualmen.
Meine Geschwister verfolgen mich seither aus Dankbarkeit mit allerlei Zuwendungen; ich aber (auch Sammlerin und Jägerin) habe seither versucht, mich ein bisserl mehr zurückzuhalten wenn ich vor einer Keramikwerkstatt, einem Antiquitätenladen oder sonst einem "Krims-Krams-Geschäft" stehe, und in regelmäßigen Abständen wird erbarmungslos ausgemistet (meine Güte, kann ich gut flunkern ;) ;) ).
Also Birgit, Du bst nicht allein
Anna
Zuletzt geändert von anna am 22. Aug 2011 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
anna
 
Beiträge: 253
Registriert: 06.2011
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 22. Aug 2011 17:09

Danke Anna, das tröstet :P
Übrigens, grad mach ich Pause, weil meine Handwerker für heute aufgegeben haben (na ja, ist ja auch Zeit); ich blättere durch den neuen Spiegel und siehe da, da ist eine Werbung eingeheftet von Karstadt "Trends im Campus-Look", in der die Männer ebenfalls so merkwürdige Gebilde um den Hals tragen. Eines schaut aus wie eine rot-weiß gestreifte Ringelsocke im Endlos-Format....Scheint modern zu sein :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Übrigens, Armani und auch Boss haben durchaus Ähnliches im Angebot ;) ;) , schaut mal:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... x=53&ty=81
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10045
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 19. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 22. Aug 2011 19:07

Freunde, - sitze noch immer im Bergwerk und klopfe Stein um Stein, - wird wohl eine Nachtschicht werden. Dies wird wohl nicht einmal ein Besäufnis, bis wir fertig sind mit Steine klopfen hat kein Lokal mehr offen. Ich habe gefühlte 6o Grad im Stollen und klopfe und klopfe und klopfe ....
Eure
Sweety
...und klopfe und klopfe und klopfe......
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron