Plauderecke

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 10304

Re: Plauderecke

Beitragvon Tina_1982 » 15. Feb 2008 22:46

Die Echoverleihung läuft bei mir so nebenbei. Schau als rüber.

Lg,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon funsmily » 15. Feb 2008 22:55

Ich schau es auch an...hab mich beim Auftritt von Oliver Pocher halb tot gelacht!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ja, es war schon schlimm wgn. meiner Freundin, das schlimme war aber, dass ich es erst Monate später erfahren habe... :cry: War eine etwas komplizierte Sache...und sie hat sich mehr oder weniger dazu entschieden - ihr Freund ist paar Monate vorher gestorben und sie hat sich total aufgegeben...Erzähl ich Dir mal mehr, wenn wir uns mal sehen, aber eigentlich ist es auch nicht so wichtig!!! ;) Das schöne ist ja, dass man immer wieder neue Freunde findet :D
Weniger zögern und mehr wagen, öfter innehalten, anstatt zu hasten, heute leben, anstatt zu verschieben, unsere Träume leben, anstatt unser Leben zu träumen.
funsmily
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.2008
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon Lucie » 15. Feb 2008 22:58

Puh, das kommt davon, wenn man schreibt ohne vorher zu lesen was die anderen geantwortet haben. Dann schreibt ihr von Träumen und ich komm mit so nem blöden Thread über mein Töchter und der Echoverleihung daher. Boah, was sollen Gäste hier im Forum denken, wenn sie das lesen...
@Tina, du wirst bestimmt nen tollen Mann finden. Und ob Alessio wirklich so einen guten Charakter hat, wissen wir ja alle nicht. Ich denke mal, das er sehr ehrgeizig ist und sein Beruf immer an erster Stelle steht, dann kommt erst mal gar nichts. Das erklärt auch, warum er bisher noch keine Familie gegründet hat. Die Frau an seiner Seite muß bestimmt ihre Wünsche ihm und seinem Beruf unterordnen. Ob das ein ganzes Leben so ein Zuckerschlecken ist, ich weiß nicht.

Aber Träumen davon, das ist schön

LG
Lucie
Lucie
 
Beiträge: 499
Registriert: 02.2008
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon Tina_1982 » 15. Feb 2008 22:58

Ja, da hast du recht. Wenn ich dich mal treffe und du dich mal aussprechen willst kannst du gerne mit mir über dieses Thema reden. Bin wirklich froh jemanden wie dich kennengelernt zu haben. Das gibt es wirklich nicht sehr oft of dieser Welt. Mit dir kann ich über alles reden. Dafür danke ich dir.

Lg,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon funsmily » 15. Feb 2008 23:11

@lucie, mach Dir da keine Gedanke, ich kann es verstehen, dass Du hier auch ein bißchen durcheinanderkommst, es macht aber nichts, denn die Plauderecke ist für alle Themen gedacht und zwar jederzeit!!! :D ;)
Und hier wird nichts als blöd bewertet... ;) Schreib einfach alles was Dir gerade auf der Zunge liegt!!!

@tina, wir werden uns sicherlich bald mal treffen, oder!?? Wäre schön...werden sicherlich ein WE finden, schließlich trennen uns ja nicht hunderte von KM.... :D ;)
Weniger zögern und mehr wagen, öfter innehalten, anstatt zu hasten, heute leben, anstatt zu verschieben, unsere Träume leben, anstatt unser Leben zu träumen.
funsmily
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.2008
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon Rio » 15. Feb 2008 23:19

@lucie: Ja, ich denke auch, dass er sehr ehrgeizig ist und dass das für seine Mitmenschen nicht immer einfach ist. Wir sehen ihn halt einfach durch eine rosa-rote Brille und wollen nur das positive sehen, denn er hat bestimmt auch seine schlechten Seiten. Aber für mich ist Alessio halt in erster Linie ein Mann zum träumen und da träume ich in erster Linie natürlich von seinen guten Eigenschaften und seinem unglaublichen Aussehen!!

Rio
In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden seines Lebens.
Rio
 
Beiträge: 320
Registriert: 02.2008
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon Tina_1982 » 15. Feb 2008 23:21

@lucie: Natürlich, kannst du hier alles sagen. Du kannst sogar dein Herz ausschütten. Wir helfen dir so gut es kann.

@funsmilly: Ja, das muss doch klappen. Schließlich sinds ja nur knapp 50 km oder sogar weniger? Keine Ahnung. Will dich unbedingt mal kennenlernen. Wir haben bestimmt ne Menge Spass zusammen, Wir können dann mal so richig reden über alles und jeden (z. B. Alessio) und Filme anschauen von ihm. Wir können zusammen dann lachen und weinen.

Lg,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon Tina_1982 » 15. Feb 2008 23:24

Würde auch mal gerne seine schlechte Seiten kennenlernen. Ja, da stimme ich zu. Ist glaub ich so ein richiger Workaloholic. Denke er ist nur am Arbeiten. Aber weiß, vielleicht hat er auch nur nicht geheirat, weil er noch nicht die richtige Frau fürs Leben gefunden hat. Kann ja auch sein.

Lg,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon Lucie » 15. Feb 2008 23:37

Und ja, eine von uns wird ihm sicher über den Weg laufen und er wird sich spontan verlieben und sie heiraten und sie leben glücklich bis an ihr Lebensende. Womit wir wieder beim Träumen sind.

Ich wünsch mir einfach viele schöne filme mit ihm in der Hauptrolle und das sie auch in einer mir geläufigen Sprache ausgestrahlt werden oder als DVD zu kaufen gibt. Es kann doch nicht so schwer sein, einen Film zu übersetzen. Meinetwegen auch mit Untertitel. Das hat mir bei "Die besten Jahre" überhaupt nichts ausgemacht.

Lucie
Lucie
 
Beiträge: 499
Registriert: 02.2008
Geschlecht:

Re: Plauderecke

Beitragvon AIl0y7 » 16. Feb 2008 12:56

Einen wunderschönen Tag! :P

Habe mit Interesse Eure "Nachtarbeit" gelesen.

Hier nun etwas zum Thema Italiener/Innen, das zu Euren Beiträgen passt.

Zu Alessio; finde, dass er ein typisches Beispiel eines Norditalieners ist. Sie zeichnen sich durch eine natürliche Eleganz aus,( darum sieht er auch in jeder Situation zum niederknien aus ). Stellt ihn Euch nur im Smoking vor und es gibt schon weiche Knie!!!!!!!!!!! Sie werden auch als Aristokraten unter den Italienern bezeichnet, manchmal wirken sie beim ersten Kontakt eher kühl und distanziert, sind aber privat sehr warmherzig und einnehmend. Sie sind sehr geschäftstüchtig und gründen Ihre Familien oft erst nach einigen beruflichen Erfolgen. Hatte einige Jahre Norditaliener in meinem Betrieb beschäftigt.

Zum Bruder als Priester; jede italienische Mutter würde sterben damit einer Ihrer Söhne Priester wird,es gilt als eine sehr grosse Ehre einen Priester in der Familie zu haben. Bis vor ein paar Jahren war es vor allem der älteste Sohn, der diesen Weg beschritten hat.

So, Ende meiner "Weisheiten".

Nun noch einen grossen Dank an alle Foto und Video Lieferanten, Übersetzer, italienisch Lehrer u.s.w. super Job.

Bin leider nicht so genial im "searchen", wenn niemand was dagegen hat versuche ich etwas "Italianità" ins Forum zu bringen. Einverstanden???????????

Lg A7 ;)
AIl0y7
 
Beiträge: 661
Registriert: 02.2008
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron