Cime Tempestose - Sturmhöhe

Das Straßenkind Heathcliff wird vom herzensguten Earnshaw in dessen Haus Wuthering Heights aufgenommen, doch Earnshaws Sohn Hindley reagiert mit Eifersucht. Das Heathcliff und die Tochter des Hauses Cathy eine innige Liebesbeziehung pflegen, ist Hindley zudem ein Dorn im Auge ...

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5289

Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon Ilka » 16. Feb 2008 23:31

Hallo zusammen,

Habe hier eine Übersetzung (ohne Garantie) zu seinem Film "Cime Tempestose" (schon etwas älter aus 2004).

"Cime Tempestose - (dtsch. Sturmhöhe)

Auf Sendung am Freitag 2. September um 21 Uhr auf Rai Uno

Der Zigeuner Heathcliff und die süße und unglückliche Cathy. Ihre Liebesgeschichte begeisterte und bewegte Generationen von Lesern von "Sturmhöhe", des ersten und einzigen Romans von Emily Bronte aus dem Jahr 1847, der die Geschichte erzählt von zwei zur Liebe Verdammten, ständig gequält durch den Konflikt zwischen Trieb, der sie unvermeidlich zusammen bringt und der gesellschaftlichen Konvention in der Mitte des 19. Jahrhunderts, die keine Liebe zuläßt zwischen einem Zigeuner und einem Mädchen aus guter Familie.

Die ausweglose Leidenschaft, die die beiden Akteure in dem Drama verbindet, lebt wieder auf in dem Zweiteiler gedreht von Fabrizio Costa.

Der Film erzählt die berühmteste Liebesgeschichten aller Zeiten. Heathcliff (Alessio Boni), ein kleiner Zigeuner der von einem wohlhabenden Grundbesitzer aufgezogen wird. Der Junge verliebt sich in Catherine (Anita Caprioli), die Tochter des Grundbesitzers, die mit ihm zusammen aufwächst. Ihrem Bund stellen
sich soziale Differenzen und die Ablehnung ihres Bruders Ivory (Franco Castellano) entgegen. Eine verzweifelte Leidenschaft die, in der Wut der Beteiligten, entsteht und sich zum Wahnsinn steigert.

"Es gibt keine revolutionäreren Gefühle" - sagte Alessio Boni, der zur Vorbereitung auf die Persönlichkeit Wochen vor den Dreharbeiten (Start 5. Januar 2004) damit verbrachte, Texte zu lesen und Musik zu hören aus der Zeit Mitte des 19. Jahrhunderts. "Heathcliff ist ein Mann ohne Vergangenheit und ohne Zukunft. Die Leidenschaft in ihm ist alles. Ein extremer, romantischer Charakter. Und doch ist er mir sehr verständlich: erlebt starke Gefühle, sucht das Absolute."

Die Dreharbeiten dauerten 3 Monate, zwischen Tschechien und Cornwall, wo das Thermometer häufig unter minus 20 Grad Celsius zeigte und der Wind über 80
Knoten wehte. Viele Kulissen sind in 2000m Höhe errichtet worden, zwischen Eis und Schneestürmen. Der Regisseur Fabrizio Costa wünschte sich, in der Tat, dass alle Aussenaufnahmen unter realen Wetterbedingungen gedreht werden um die tatsächliche eisige und rauhe Landschaft von Yorkshire darzustellen, wie sie zwei Jahrhunderte zuvor war.

Es kommt selten vor, dass Kino und Fernsehen von der Liebe erzählen, einer so starken und allumfassenden Liebe, aber Goffredo und Guido Lombardo, die Produzenten des erfolgreichen Films "Orgoglio" ("Stolz" ?), sie sind überzeugt, dass heutzutage der Film und sein Publikum starke Gefühle brauchen. Deshalb kommen sie zurück mit einer überzeugenden filmischen Umsetzung des großartigen Volksromans. 10 Wochen Dreharbeiten, mit einem Team von 150 Personen. 1000 Figuren, 500 angefertigte Kostüme vervollständigen die Aufzählung.
Vierhundert Pferde, Kutschen und Gegenstände der Zeit. Allein die Rekonstruktion des Hauses "Cime Tempestose" im Eispalast von Prag hat eine Millionen Euro
gekostet. In Cornwall wurden für einen Drehtag 75 Personen von Statisten bis zu echten britischen Seeleuten, die unabdingbar waren um drei Segelschiffe aus dem 19. Jahrhundert zu segeln - absolut authentisch - wie vom Drehbuch gefordert.

"Cime tempestose" ein Titanus Produktion in Zusammenarbeit mit Rai Fiction, produziert von Guido Lombardo."

Lg Ilka
Benutzeravatar
Ilka
 
Beiträge: 60
Registriert: 01.2008
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon honey379 » 17. Feb 2008 19:53

Hy Ilka,
lieben Dank für die Übersetzung. Von den Bildern und Videos, die man auf You-Tube zu sehen bekommt und deinem Text kann man sich ein sehr gutes Bild von dem Film machen. Zu gerne würde ich ihn sehen. Vielleicht kommen wir ja doch irgendwann in den Genuss.
Grüße honey
Nur wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären!
Benutzeravatar
honey379
 
Beiträge: 270
Registriert: 01.2008
Wohnort: Mainz
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon Ilka » 17. Feb 2008 20:57

Hallo honey !

Mich würde der Film auch sehr interessieren. Wenigstens mit englischem oder deutschem UT.
Bei der Übersetzung ist mir klar geworden, dass das Buch "Sturmhöhe" offenbar ein echter Klassiker ist und vor allem sehr gute Kritiken hat. Habe es mir gleich mal bei amazon bestellt.
AB scheint einen "Riecher" für gute Literatur zu haben (KuF, Caravaggio, Sturmhöhe, ...) ;) . Mit billigen amerikanischen Drehbüchern gibt er sich nicht ab. Es muß schon eine große Herausforderung drinstecken. Das macht ihn noch sympathischer.

Lg Ilka
Benutzeravatar
Ilka
 
Beiträge: 60
Registriert: 01.2008
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon honey379 » 17. Feb 2008 21:02

Hy Ilka, ganz meine Meinung. Endlich mal ein "sehenswerter" Schauspieler, der in historischen Filmen echte Leistung zeigt.

Den ganzen Hollywood kladeradatsch könnte man sich schenken, wenns doch nur mehr solcher Filme gäbe. Und wenn dann immer solch supersüßen Darsteller ihr Bestes gäben, umso besser ... Ich glaube aber auch, wenn ein Schauspieler einmal die Chance hatte, sich in einem solchen Film zu beweisen, erhält er immer wieder Angebote für solche Rollen. Zudem kommt noch erleichternd hinzu, dass Italien ein Land ist, dass große, wertige Kultur lebt und schreibt.
Nur wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären!
Benutzeravatar
honey379
 
Beiträge: 270
Registriert: 01.2008
Wohnort: Mainz
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon mingi17 » 17. Feb 2008 21:11

Hallo Mädels,

ja "Wuthering Heights" von E. Bronte gehört auch im Anglistik-Studium zum Literaturkanon. Wobei auch die Autorin selber Stoff für Filme hergibt!

LG Birgit, wieder glücklich mit Computer versehen :P
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10032
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon Tina_1982 » 17. Feb 2008 21:22

Hi mingi,

schön das du wieder da bist. Wir haben dich vermisst. :D Ganz dickes Bussi.

Lg,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon Babs » 20. Feb 2008 12:16

Hallo Ihr Lieben,
hab gerade die Videos auf You Tube zu Sturmhöhe gesehen, und bin mal wieder völlig hin und weg. Mach mir langsam Sorgen, ob wir - falls die Pcs ausfallen - Entzugserscheinungen bekommen. Der Mann sieht einfach immer grandios aus, ob mit kurzen, langen, mittellangen Haaren, mit Koteletten, in Jeans, mit halbfreien Po in Jeans, halbnackt etc. selbst mit Freundin. Den muß ich glaub ich einmal im Leben in Realität sehen................ nur sehen, das reicht.......

Grüße brauch jetzt ne Pause Babs
Babs
 
Beiträge: 1043
Registriert: 01.2008
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon Tina_1982 » 20. Feb 2008 19:09

Hi Babs,

da hast du vollkommen recht.

LG,
Tina H.
Tina_1982
 
Beiträge: 522
Registriert: 01.2008
Wohnort: Dielheim bei Heidelberg
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon Babs » 23. Feb 2008 17:54

Hallo zusammen, Sturmhöhe ist nach meiner Info deutsch synchronisiert worden, hab nämlich einen deutschen Synchronsprecher (Heathcliff Alessio Boni) : Clemens Gerhard gefunden.
Mr. Boni wird in KUf von Tobias Kluckert (* 1972) synchronisiert, grüße babs
Babs
 
Beiträge: 1043
Registriert: 01.2008
Geschlecht:

Re: Cime Tempestose - Sturmhöhe

Beitragvon Lucie » 29. Feb 2008 08:56

Guten Morgen,

habe mir gestern zwei Filme von Alessio angesehen (Quanto sei nato....und La bestia nel cuore). Ich bin jetzt der Überzeugung, das er mir in historischen Rollen am besten gefällt und möchte unbedingt Cime tempostate von ihm haben. Ich habe ja die Filme von Roman-Film bezogen, dem DVD-Versandhandel aus München, der mir von mingi empfohlen wurde. Er schreibt in seiner Homepage, das er auch andere Filme aus Italien besorgen könnte. Vielleicht sollte man sich mit ihm in Verbindung setzen. Sollen wir das übers Forum machen oder soll der der Interesse hat selbst nachfragen?
@babs: Wenn "Wuthering Heights" synchronisiert wurde, gibts ihn ja vielleicht auch auf DVD. In Italien. Kennt jemand einen italienischen DVD-Versand?

Liebe Grüße
Lucie
Lucie
 
Beiträge: 499
Registriert: 02.2008
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Wuthering Heights - Sturmhöhe"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron