Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Alles über Alessio als Künstler und Mensch, aktuelle Informationen, Fotos und Links, Interviews, Presse etc.

Tutto su Alessio, artista e uomo, informazione, foto e links, interviste, stampa...

Anything about Alessio as an artist and as a person, informations, picture and links, interviews, press...

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 47938

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon mingi17 » 11. Aug 2010 12:08

Also das ist wieder ein wunderschönes Interview mit unserm Liebling. Es war zwar nicht ohne, das zu übersetzen, aber es hat sich gelohnt. Wenn alle Menschen so dächten, dann würde diese Welt anders aussehen. Und es gefällt mir, dass für ihn seine Arbeit, beim Publikum etwas zu berühren, in Bewegung zu setzten, wichtiger ist, als auf dem Titelbild einer Zeitung zu sein oder Preise zu gewinnen, auch wenn er immer unbandig stolz drauf ist.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon Tinkerbell » 11. Aug 2010 18:09

Ein besonderes Interview mit einem ganz besonderen Menschen. Wieder einmal beeindruckt er mich mit seiner Menschlichkeit, seinem Tiefgang und seiner Charakterstärke. Solche Menschen findet man nicht an jeder Straßenecke und machen einen stolz, sie zu kennen.

Birgit, danke für die Übersetzung.

Liebe Grüße
Heike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon mingi17 » 11. Aug 2010 18:18

aber irgendwie beschäftigt ihn diesmal besonders das Thema Kinder und Fortpflanzung, oder täusche ich mich da? Wenn er beim Thema Psychologie da grad auf den Vater und sein Kind kommt...
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon Kaja38 » 11. Aug 2010 20:08

Thema: Psychologie- ich denke , dass er wünscht sich eine Familie gründen???

Eine sehr interssante Interwiev und er ist ein guter Mensch .

LG Kaja
Kaja38
 
Beiträge: 425
Registriert: 09.2008
Wohnort: Sulingen
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon Daisy » 13. Aug 2010 17:22

Hallo!

Birgit, vielen Dank für die Übersetzung, welche Mühe du gehabt haben mußt! Aber es hat sich gelohnt, es ist wirklich ein schönes Interview. Vorallem gefällt mir diese Betrachtung von den Menschen, die neben einander leben und sich nicht trauen, beim Nachbarn zu klingeln. Doch ich würde ihm antworten, daß das nichts mit Egoismus, Eigenbrötlertum oder Desinteresse an anderen zu tun hat, sondern einfach mit der natürlichen, menschlichen Reserviertheit und Vorsichtigkeit, die in jedem steckt. Die Neigung, sich in sich selbst einzuschließen, erinnert mich an "Die Glasglocke" von Sylvia Plath. Manchmal, an manchen Tagen, gibt es Momente, in denen die Grenzen, in denen man sich bewegen kann, sehr eng sind und man nicht die Kraft hat, anderen offen entgegenzutreten.

Ich glaube, daß mit Vater und Kind ist nicht so direkt gemeint ist, sondern einfach nur als Beispiel von einem Moment, in dem er sich gedanklich in jemanden hineinversetzt und sich von der Nähe zu diesem Menschen berühren läßt.

Daisy
Daisy
 
Beiträge: 346
Registriert: 03.2008
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon mingi17 » 26. Aug 2010 20:14

Also ich gebe Gaby recht, die "Neue" schaut Bianca sehr, sehr ähnlich. Ich bin mir echt nicht sicher, ob das nicht nur eine neue Frisur der altvertrauten Dame ist.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon mingi17 » 29. Aug 2010 19:40

Hallo Daisy,

herzlichen Dank für den ganzen Artikel, da sieht man viel mehr und es ist ganz klar, das ist nicht Bianca! Die Eltern sieht man auch viel besser auf dem Bild, ist schon interessant. Die sind ja in letzter Zeit öfter dabei.

Schönen Abend und liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon mingi17 » 26. Sep 2010 17:10

Hallo Mädels,

wieder ein interessantes Interview, das uns Gaby da besorgt hat. Die Sache mit dem Kühlschrank als Geschenk - ich mußte lachen, soooo romantisch ;) :lol: . Aber zumindest wohnen sie dann (noch) nicht zusammen; und der Vater ist anscheinend nicht unbedingt sein Ansprechpartner, der kommt in der LIste der Vertrauten gar nicht vor.

LG Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon mingi17 » 4. Nov 2010 10:56

Einerseits liebe ich ihn ja für seine Interviews, dass er wirklich was zu sagen hat und nicht das Gewäsch absondert, das manchen seiner Kollegen auszeichnet, aber...Manchmal wünsche ich mir aber doch, er würde von seinem letzten Essen mit Kollegen oder einer Reise in M. erzählen und nicht halbwegs Philosophisches. Da verzweifle ich beim Übersetzen, schwitz!
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

Beitragvon Rio » 4. Nov 2010 18:45

Wow, was für in Interview!! Immer wieder beweist er uns, wie bodenständig er ist. Aber ich gebe Birgit schon recht, irgendwie gelüstet es mich auch mal, mehr alltägliche Dinge zu hören bzw. zu lesen, mal abgehen von der Olivenbaumernte. Halt etwas, über das man (oder besser Frau!) mehr "tratschen" kann....Aber das ist ja genau das, was er gerade nicht möchte. Trotzdem, ich finde das Interview wirklich beeindruckend. Vielen, vielen Dank für diesen Übersetzungsmarathon liebe Birgit.

Rio
In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden seines Lebens.
Rio
 
Beiträge: 320
Registriert: 02.2008
Wohnort: NRW
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Alessio Boni"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron