Andrej

St. Petersburg im Jahr 1805: Während die Truppen Napoleons halb Europa erobern, bereitet sich das russische Zarenreich auf den Kriegseintritt an der Seite Österreichs vor. Bei einem Fest anlässlich des Namenstages der jungen Natascha (Cleménce Poésy) begegnen sich der uneheliche Adelssprössling Pierre Besuchow (Alexander Beyer), der ambitionierte Prinz Andrej Bolkonski (Alessio Boni) und einige Mitglieder der Familien Rostowa und Kuragin. In den Jahren bis zum Großen Krieg zwischen Frankreich und Russland erfüllen sie ihr atemberaubendes Schicksal ...

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 24448

Re: Andrej

Beitragvon Beatnix67 » 29. Dez 2008 17:40

Ach Mingi,
Du sprichst mir aus der Seele. Für die "Auf-den-Mond-Schießung" würde sich stilecht eine französische Gribeauval-Kanone eignen (allerdings müsste man die der Reichweite wegen wohl etwas "aufmotzen"...). Und bitte auf die Rückseite des Mondes, in einen möglichst tiefen Krater.
LG
Beate
Beatnix67
 
Beiträge: 96
Registriert: 07.2008
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon mingi17 » 23. Jan 2009 18:12

Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon Beatnix67 » 23. Jan 2009 19:19

Mille grazie, Mingi!

Erst schön, schmelz, schmacht, dann ergreifend und zum Heulen. Schnüff...

LG
Beate
Beatnix67
 
Beiträge: 96
Registriert: 07.2008
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon mingi17 » 23. Jan 2009 19:30

Jaaaaaaaaaaa, Ale so, wie wir ihn lieben! Wenn ich dann die fiesen "Dio"-Fotos dagegen sehe.... :? :cry:

LG Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon Avon » 24. Jan 2009 19:08

Meine Güte, ich hab mich gerade durch die ganzen youtubes gesnüfft :cry: Es ist so ergreifend, er ist so wunderwunderwunderschön, unser Andrej... Schade, dass Tolstoj nicht mehr lebt, würde ihm so gerne meinen Dank ausdrücken für sein Werk.
Benutzeravatar
Avon
 
Beiträge: 225
Registriert: 04.2008
Wohnort: Am Rheinknie
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon Sweety » 9. Mär 2009 19:39

"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon mingi17 » 10. Jun 2009 22:24

"Neben Beyer brilliert Alessio Boni als Andrej Bolkónski. Bolkónski ist gleichermaßen misogyner Gatte, heroischer Offizier, menschenskeptischer Pantheist, zutiefst verletzter, dann hochherziger Liebhaber und zuletzt ein so jämmerlich wie gefasst zugrunde Gehender. Boni versteht es trefflich, aus dem zerrissenen Charakter eine Prachtgestalt der Identität zu entwickeln, gleichsam den Heldentenor im Gesellschaftsreigen."

Fundstück aus einer FAZ-Kritik
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon mingi17 » 1. Dez 2009 14:44

Sehr geehrte Frau P


vielen Dank für Ihre erneute E-Mail an das ZDF.



Leider hat der Vierteiler „Krieg und Frieden“ nach momentanem Planungsstand in nächster Zeit keinen Wiederholungstermin in ZDF, ZDFvision und 3sat.



Unser langfristiger Programmplan ist aus Gründen der Aktualität auf wenige Wochen begrenzt und erstreckt sich heute bis 08.01.2010.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon mingi17 » 18. Dez 2009 19:31

http://www.jokers.de/suche/index.html?c ... earch=true

Falls jemand die DVDs noch nicht haben sollte: 9.99 bei Jokers, im Moment bis 21.12. versandkostenfrei.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Andrej

Beitragvon Babs » 2. Apr 2010 16:02

Hallo zusammen, Krieg und Frieden von 2007 mit Alessio Boni u. a. wird am Montag auf ZDF Neo von 18.40 bis 1.20 Uhr gezeigt. Teile 1 bis 4
wünsche euch schöne Ostertage und halten Taschentücher bereit Babs
Babs
 
Beiträge: 1043
Registriert: 01.2008
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Krieg und Frieden"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron