14. Plauderecke

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 20975

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 8. Apr 2010 19:09

Hallo Heike, hallo Birgit!
Ich wünsche Euch ein wunderschönes gemeinsames Weekend, - beim Hörger könnt Ihr Schlemmen, was Ihr wollt, da neide ich Euch nix aber bitte kauft mir Frau Ernst nicht leer!!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Ich wünsche Euch schönes Wetter, viel Spaß und wir wollen natürlich alles berichtet wissen !!! :lol: :lol: Klein Alessio wünsche ich viel Muße, kann sein, dass er sich ein wenig durch Euer Gelächter und Eure Späße in seiner Ruhe gestört fühlt, aber da muss er durch, er kann ja schon mal üben, wenn Sonja und ich dann auch noch dazu stoßen......... (allerdings erst zu Fronleichnam) .
Allen wünsche ich noch einen schönen Abend, vielleicht bis später, vielleicht bis morgen, schaun wir mal, was sich im Forum noch tut!
Eure
Sweety
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 8. Apr 2010 19:34

Kinder, wart ihr eifrig! Kaum bin ich mal einen Tag in der Arbeit, steppt hier schon der Bär. Moelli ist ja schon umfassend informiert, vielleicht noch dazu, dass wir einen sehr guten Kontakt und eine gute Zusammenarbeit mit dem italienischen Forum der Moschettieri haben, von denen viel Material vor allem aus den Anfängen Alessios stammt. http://i4moschettieri.mastertopforum.ne ... m.php?f=28 Hier der Link.
Und unser nächstes Treffen ist Ende Juli in Köln, falls Du den verrückten Haufen (zumindest den "harten Kern") gleich mal persönlich erleben möchest. ;) Aber Warnung: man kommt nicht zum Schlafen und kriegt Bauchweh vor lauter Lachen! :P

Heike, Dein Zimmer ist fertig! Kannst kommen, nur in der Wohnung ist noch allerhand zu machen. Ich bitte um Nachsicht!
Übrigens, wer es noch nicht weiß: Klein-Alessio ist mein süßer kleiner :roll: rotgetigerter Kater, der eigentlich Foxy heißt, aber meine Cousine hat ihn auch noch auf "Alessio" getauft, O-Ton: "damit Du den endlich mit ins Bett nehmen kannst" :roll: :oops: Nur damit hier keine Missverständnisse aufkommen! :P

So, jetzt gibt es erst mal Abendessen, ich habe heute 50 Positionen antiquarische Bücher bearbeitet und muss irgendwie den Staubgeschmack wegkriegen :roll:
Einen schönen Abend einstweilen, bis später vielleicht

Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10237
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon Tinkerbell » 8. Apr 2010 19:48

Hallo Gabi,

vielen Dank, wir werden das Wochenende genießen und natürlich berichten. Bei Frau Ernst lassen wir Dir ganz bestimmt was übrig ;) Ich freu mich schon drauf, Sonja und Dich im Juni zu sehen. Wenn ich da an unsren letzten gemeinsamen Besuch bei Frau Ernst denke krieg ich gleich ein breites Grinsen ins Gesicht..das MÜSSEN wir wiederholen :mrgreen:

Birgit, Dir einen guten Appetit, morgen abend speisen wir dann gemeinsam :mrgreen:

LG Heike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 8. Apr 2010 19:58

Ja GAbi, natürlich vielen Dank auch von mir, wir werden Dir was übrig lassen bzw. ich habe uns ja schon angemeldet für Juni, damit sie in unserer Größe noch was besorgt. :P :P
Für die anderen zur Erklärung: Frau Ernst hat ein Miederwarengeschäft, in dem es auch für ausgefallenere Größen schöne Sachen gibt http://www.minimaxidessous.de/ und unser letzter Besuch dort war eher eine Party als eine Anprobe :lol: :lol: , jedenfalls mit viel Gelächter!
Und den Hörger leerzuessen werden wir auch nicht schaffen, das ist ein Landgasthof mit wunderbarer Terrasse, wo alle meine Gäste mit Begeisterung wieder hingehen. Wen es interessiert: http://www.hoerger-biohotel.de/de/bilde ... e.html#top

LG BB
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10237
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon Daisy » 8. Apr 2010 21:14

Hallo zusammen,

gerade komme ich von einer Dienstreise (7h alleine im Auto, welch' Wohltat) zurück und muß zugeben, daß ich (wiedereinmal) das Thema "unsichtbare" Bianca kontempliert habe.
Nach 3h internsiven Grübelei bin ich zu dem Schluß gekommen, daß ich Gitta völlig recht gebe. Letztendlich sind für Alessio diese Termine Arbeit, quasi Dienstreisen, und ich habe meinen Mann noch nie auf eine Dienstreise begleitet, habe ihn noch nie auf eine mittgenommen (Gott behüte! Dann bekäme er ja mit, wie viel Geld ich bei diesen Reisen für Klamotten, Schuhe und Kosmetika im Einkaufszentrum lasse! bzw. ich käme erst garnicht dazu) und dennoch bezweifelt keiner meiner/seiner Kollegen die Existenz des Ehegespenstes im Hintergrund. Und wenn man Bianca nicht sieht, könnte das ja auch heißen, sie sitzt mit dickem Bauch oder so zu Hause, und er würde sich sicherlich eher die Zunge abbeißen, als das öffentlich zu sagen. Das relativ neue Bild von ihr auf seiner Homepage ist Zeichen genug.

Ach, da fällt mir ein: ein Kollege, den ich gerade heute auf meiner Diestreise getroffen habe, heiratet in ein paar Wochen eine Italienerin, in Italien. Die Stories, die er erzählt hat, ähnelten "Maria, ihm schmeckt's nicht" gewaltig. Eine echt italienische, katholische Hochzeit wird es werden, erst möglich mit einem speziellen Schriebs des Pristers seiner Heimatgemeinde, weil er in Deutschland aus der Kirche ausgetreten war. Das gilt aber nicht für den Vatikan, da ist man dann noch lange nicht "draußen". Von daher darf er heiraten, aber nur mit Schriebs. Seine zukünftige Schwiegermutter war entsetzt, als sie erfuhr, wie viel er (vor seinem Austritt) an Kirchensteuer bezahlt hatte. Ihr Kommentar war: "Meine Güte, dann hast du ja sämtliche Kirchenbänke in der Kirche schon bezahlt! Das ist viel zu viel! Da würde ich sofort austreten!" Aber die erste Frage war doch gewesen:"Aber er ist doch katholisch, nicht protestantisch, oder?!?!?" Tja, das würde es mir also quasi unmöglich machen, jemals einen Italiener zu heiraten...Aber eigentlich, sollte meine bestehende Ehe jemals geschieden werden, ich würde sowieso nicht noch einmal heiraten... (Langsam steckt der Bub mich an mit seinem "Ich heirate niemals!"...oder die Zeit alleine im Auto war doch zu lang, da philosophiere ich immer zu viel: Was hat Heirat mit Glück zu tun? Nichts! Ist Alessio glücklich/unglücklich, wenn mit Bianca alles "im Reinen" ist? Tja, besteht da überhaupt ein Zusammenhang oder sind das nur "Kleinmädchenfantasien" von einer "glücklichen Beziehung", ohne die man (quasi automatisch) unglücklich ist?

Tja tja tja, da muß ich wohl wieder auf Dienstreise fahren, um da dahinter zu kommen...
Oder was sagt ihr dazu?

Liebe Grüße rundherum,
Daisy
PS: Auch ein Herzlich Willkommen! von mir, Moelli! Alessio hat nicht nur blaue Augen, sondern ist ein echter Gentleman, bescheiden, bedacht, ein tiefgründiger Mensch und, was für mich am allermeisten zählt, er versucht, ein guter Mensch zu sein. Glaub' mir, alles, was in internet über ihn zu erfahren ist, ist hier im Forum gesammelt. Sollte irgendein alter Link nicht mehr funktionieren zu Fotos, Videos usw., gewiss hat einer von uns das dann auf seinem Rechner (oder Handy, oder...) ;)
Daisy
 
Beiträge: 346
Registriert: 03.2008
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 8. Apr 2010 21:35

Hallo Daisy,

dan ke für Deine vielen Gedanken. Besser kann man, glaube ich, Alessio gar nicht beschreiben. Und das Foto mit Bianca ist wirklich Indiz genug, dass sie im Hintergrund da ist. Außerdem ist das ja wirklich deren Privatsache, wenn sie ihn nicht begleitet und sicher ist da auch Dein "Diensttermingedanke" richtig. Möglicherweise hüpfen da bei Bonis daheim längst diverse Sprösslinge rum, die er wohlweislich aus dem Presserummel raushält.

Übrigens, ich würde auch nicht mehr heiraten! ;) Aber da hat mich nicht Alessio angesteckt, da bin ich allein drauf gekommen. Einmal reicht! :mrgreen: Das hat wirklich mit der Liebe an sich nichts zu tun.

Liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10237
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon Tinkerbell » 8. Apr 2010 22:30

welch philosophische Gedanken zu so später Stunde ;) Daisy, hast Du während der Fahrt neben diesen tiefgreifenden Gedanken überhaupt noch auf den Verkehr achten können ? Da kommt man ja echt ins Grübeln....
Sag niemals nie...ich denke man kann glücklich sein auch ohne Trauschein, er ist alles andere als eine Garantie für das Glück. Andererseits: warum heiratet man überhaupt ? Es gibt vermutlich 1000 verschiedene Gründe und jeder muss das für sich selbst entscheiden...eigentlich sollte man ja davon überzeugt sein dass das " Glück " für immer dauert wenn man heiratet, aber es ist doch so, dass Glück niemals ewig dauert und oft nur ein Moment ist...andererseits kann man aber auch an seinem Glück arbeiten... vermutlich gibt es hierfür keine abschließende und allgemeingültige Antwort oder Lösung und man könnte stundenlang darüber philosophieren.
ICh persönlich kann mir mometan nicht vorstellen nochmal zu heiraten, aber ausschließen kann ich es auch nicht. Wer weiß was kommt im Leben ? Niemand . Und das ist auch gut so ;)

Ich wünsche Alessio, dass er glücklich ist, so, wie es für ihn passt, ob mit oder ohne Bianca . Vermutlich ist es so wie ihr schreibt, sie hat keine Lust auf den Rummel, macht ihr Ding und beide wollen ihr Privatleben auch privat halten. Wichtig ist, das es für beide so o.k. ist und beide zufrieden sind. Schlecht wäre es, wenn einer von beiden mit der Situation unzufrieden wäre , das geht auf Dauer meist nicht gut.

Euch eine gute Nacht, werd jetzt mal die Äuglein zumachen, schließlich hab ich morgen auch eine längere Fahrt vor mir, auf der ich mich ja nochmals mit der Fragestellung von oben beschäftigen kann ;)

Liebe Grüße
Heike

P.S. Daisy, Deine Beschreibung Alessios gefällt mir sehr gut, absolut treffend
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon Babs » 9. Apr 2010 08:56

Hallo zusammen,
wünsche euch allen ein schönes Wochenende - auch bei dem geplanten Minitreffen -. Hoffe ihr habt schönes Wetter und ich wünsch mir das bitte gewaltig für Sonntag- Lena hat Kinderkommunion- 40 Leute kommen und schön wäre wenn zumindest die Kinder und die Jugendlichen sich ein wenig draußen vergnügen könnten. Denkt ein wenig an mich, muß nämlich noch das EG i. O. bringen, Gulaschsuppe kochen und Tiramisu und Mousse au chocolat fabrizieren
viele Grüße babs
Babs
 
Beiträge: 1043
Registriert: 01.2008
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 9. Apr 2010 09:15

Hallo, guten Morgen,

Babs, das schaffst Du locker, Du hast doch schon ganz andere Dinge gestemmt :P ;) Vielen Dank auch für Deine guten Wünsche, irgendwann wirst Du Dir das auch mal selber anschauen können. Und Dir auch alles Gute für das Wochenende, dass das mit dem Wetter hinhaut etc.
Bei mir laufen die letzten Vorbereitungen für Heikes Besuch, hoffentlich paßt das Wetter, damit wir die Biergärten der Umgebung unsicher machen können :mrgreen: , da gibt es nämlich sehr schöne. Und ihr wißt ja: solange ich noch hier bin, ist hier ein "offenes Haus", will sagen, dass mich jede(r) hier gerne besuchen kann, sie/er muss nur einige Toleranz in puncto Ordnung und ordentlichem Haushalt mitbringen, als Hausfrau bin ich absolute Fehlbesetzung :roll: :mrgreen: Und die Setzung der Prioritäten dürfte aus diesem Forum ersichtlich sein :mrgreen: :mrgreen:

So, Heike und ich werden uns sicher melden und berichten, was wir so treiben; ich bin sicher, da werden auch gute Gespräche stattfinden, vielleicht in Konferenzschaltung mit Wien ;) , schaun mer mal.

Euch allen einen schönen Tag, liebe Grüße
Birgit

Bild
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10237
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 14. Plauderecke

Beitragvon krispalms » 9. Apr 2010 09:52

Einen schönen guten Morgen!

Mädels, man kommt gar nicht mehr mit, so viel schreibt Ihr. Schön, dass Ihr so aktiv Gendaken austauscht!

@Mölli, herzlich willkommen und viel Spaß beim Nachlesen - das wird einige Zeit in Anspruch nehmen, aber auch spannende Informationen über Alessio geben. Wenn hier nicht "fast" alles zu finden ist, wo dann?

Ich bin überzeugt, dass Bianca da ist. Wie wäre das wohl für einen Künstler, wenn er nicht eine Konstante in seinem Leben hätte? Dieses Auf- und Ab: bekomme ich gute Angebote (Rollen), kommt mein Stück an? Wie gehe ich mit meiner Popularität um und inwieweit gewähre ich Einblick in mein Privatleben? Ein emontionaler Ruhepol und ein Bereich zum Zurückziehen ist da bestimmt unverzichtbar. Ich wünsche Alessio, dass er das hat, um glücklich, mit sich im Einklang zu sein und uns mit seinen großartigen Fähigkeiten weiter zu erfreuen!!!

A propos Gedanken:
Am Montag Abend habe ich ein wenig in KuF reingeschaut. Damals wollte ich die Serie sehen, weil Benjamin Sadler mitspielt ;) Er hat zwar eine Ekel-Rolle, aber auch er spielt fantastisch! Am Dienstag habt Ihr Euch über Alessio als "Nachtisch" ausgetauscht :mrgreen: ;) :mrgreen: und dabei habe ich an Euren letzten Rom-Besuch und das Gespräch mit Alessio denken müssen, in dem er gesagt hat, Herr Sadler wäre ein guter Freund.
Ist Euch die Idee gekommen, dass Herr Sadler den Auftrag von Alessio oder eigenes Interesse haben könnte, ab- und an in diesem Forum nachzulesen und prickelnde Details weiterzugeben :mrgreen: ???? Fände ich witzig ;) .

Birgit, Heike: viel Spaß beim Bummeln, Schmausen und Quasseln!
Babs: Schöne Kommunionsfeier und gutes Gelingen!
Alle: Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges Wochenende

Liebe Grüße
Kristina
Zuletzt geändert von krispalms am 9. Apr 2010 12:10, insgesamt 1-mal geändert.
krispalms
 
Beiträge: 637
Registriert: 04.2008
Wohnort: Idstein
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron