15. Plauderecke

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 25215

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 27. Jul 2010 21:58

Heike: Kölsch geht okay!!!!! :P :lol: :D :P :D
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 27. Jul 2010 22:47

Jetzt bin ich da und ihr seid weg :cry: :cry: Wir hatten heute unserern Yoga-Abschiedsabend (aber unsere Gruppe hat morgen noch).
Auf Heikes "kleinen" Koffer bin ich auch neugierig, wenn ich da an das kleine Gepäck für Weimar denke.... :roll: :mrgreen:
Und Kölsch, das sind doch diese Reagenzgläser mit Flüssigkeit, oder??? :mrgreen: :mrgreen: Für jemanden aus Bayern unbegreiflich. :roll:

Also Gabi, wenn Dein Koffer weg ist, ich kann helfen, meiner ist nicht ganz so klein, ich nehme den kleinsten, den ich habe.
Rio, Du hast es einfach, Du kannst früh aus dem vollen Fundus schöpfen. Und unser verrrückter Haufen - Du wirst schon sehen, wir sind im Großen und Ganzen pflegeleicht :P ;)

Nun denn, euch allen einen schönen Abend und liebe Grüße, a presto
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10274
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 28. Jul 2010 08:48

Guten Morgen alle zusammen,

unser Countdown läuft, wie immer die Frage: was nehme ich mit. Das Wetter soll durchwachsen werden, Freitag eher noch feucht, Samstag Schauer möglich, aber relativ warm, 23 - 27 Grad. Wir werden es sehen. Vom Bahnstreik war nichts mehr zu hören, da habe ich Hoffnung, dass es uns nicht erwischt. Aber Hauptsache, wir kommen hin, zurück werden wir schon eine Möglichkeit finden.

Ich lade noch einmal alle ein, vielleicht für einen TAgesausflug nach Köln zu kommen. Aber es scheint ein seltsames Phänomen im Westen zu sein, dass immer grad die, die aus der Gegend sind, dann nicht kommen, siehe Karlsruhe. Wir werden uns jedenfalls nach Kräften amüsiern, da kann ich auch nur Karlsruhe ins Gedächtnis rufen, ich sage nur Zimt und Pürierter Flamingo :mrgreen: :mrgreen: und ich bin überzeugt, dass wir Entsprechendes auch in Köln finden werden.

Ich bin jedenfalls schon gespannt. Und bitte überlegt euch, was wir in puncto Forum besprechen/vorbereiten/entwerfen müssen, schließlich verkaufen wir ja unsere Treffen auch als "Workshop" :mrgreen: :mrgreen: ; gelegentlich kam ja auch schon was Konstruktives dabei raus, siehe Bilder auf Alessios Homepage.

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10274
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon Gitta » 28. Jul 2010 09:15

Hallo Mädels,
ich wünsche Euch schöne Tage in Köln.

Freud euch, dass ich nicht dabei bin, wir würden uns wahrscheinlich nicht vertragen, weil ich ganz anders bin als ihr. Ich versuche mich mal zu charakterisieren.
Der erste und wichtigste Punkt für mich ist:
Ich bin Christ und versuche mich auch in allen Lebenssituationen so zu verhalten, da ich nebenbei auch noch Mensch bin funktioniert es nicht immer so, wie ich es mir wünsche.
Ich bin sehr politisch, sozialdemokratisch erzogen, da ist eine Menge haften geblieben.
Ich gehe nicht in Kneipen. Ich war noch nie betrunken allenfalls mal beschwipst durch ein Glas Wein. Ich schlage mir nicht die Nächte um die Ohren, ich gehe gerne vor Mitternacht ins Bett. Was mir nur ganz selten gelingt, weil ich nach 23:00 Uhr die letzte Insulinspritze setzen muß.
Ich lebe sehr gesundheitsbewußt dazu gehören Joggen, Walken (ohne Stöcker, ich bin ohne auf die Welt gekommen), Gymnastik (da bin ich ein bisschen fauler).
Was noch hinzu kommt, ich reise nicht gerne. Wenn ich doch mal unterwegs bin dann laufe ich von Museum zu Museum von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit, von Kirche zu Kirche und Abends falle ich müde ins Bett. Mal ehrlich Mädels für euch wäre ich die Spaßbremse. Ich aber bin sehr glücklich und zufrieden mit meinem Leben so wie es ist. Für ein paar Stunden könnten wir sicher Spaß haben zusammen aber nicht über Tage hinweg, immerhin gibt es da doch noch etwas was uns verbindet, Alessio Boni. ;)


Nächste Woche ist wieder Open Air in Wacken wenn ich dieses umgedrehte Kreuz sehe auf dem Logo, könnte ich das Schreien anfangen.

Mädels ich wünsche euch von ganzem Herzen fröhliche und entspannte Tage in Köln.

Ganz liebe Grüße aus Norddeutschland
Gitta

Ach ja, wie der Spruch unten schon sagt, ich esse auch nicht immer gesund. Ich gehöre nicht zu denen die immer nur Körner essen. Ich bin Kuchen und Schokolade nicht abgeneigt.
Wat ik no seggen wull: "Wenn ik een Seesteern wör, um mien Mogen no buten krembeln künnt, dann wör ik blots no sund eeten."
Benutzeravatar
Gitta
 
Beiträge: 368
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 28. Jul 2010 09:51

Danke für Deine Wünsche, Gitta. Vielleicht machen wir ja mal ein Treffen in Hamburg, dann könntest Du Dich uns ja zumindest für das kulturelle Programm, das wir auch immer haben, anschließen. Unser Beisammensein, bei dem sicher auch das eine oder andere getrunken wird, dient aber in erster Regel dazu, miteinander zu reden und uns auszutauschen; da wir in den Städten fremd sind, findet das halt notgedrungen meist im Wirtshaus statt, aber z.B. beim Süd-Treff waren wir durchaus auch bei mir hier im Wohnzimmer. Sei's drum! Jeder richtet sich in seinem Leben so ein, wie es für ihn paßt, er/sie muss zurecht kommen und das ist das Wichtigste. Manche unserer Dorfbewohner hier halten mich sicher auch für einen merkwürdigen Pardiesvogel, weil ich anders lebe als sie. Und wie Du schreibst: Alessio eint uns!

Liebe Grüße aus dem tiefen Süden in den hohen Norden
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10274
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 28. Jul 2010 14:37

Hallo, meine Lieben!
Birgit, - danke für das neue Thema, - ich bin ja schon gespannt, was wir da alle Neues dazu lernen können. Kannst Dich erinnern, wir haben uns doch , als wir bei Dir in K. waren, schon ein paar Dinge gefragt, wo wir nach Antworten gesucht haben, - weißt Du noch, was das war? Ich habs leider vergessen, - naja, man soll halt net alt werden :mrgreen: :mrgreen:

Gitta, - wir sind ein so bunt zusammen gewürfelter Haufen, natürlich stoßen bei so einem Treffen ganz verschiedene Charaktäre aufeinander, - aber das ist ja grad das Interessante. Ich möchte aber eines aufklären, bevor hier ein Irrtum aufkommt: Jeder kann auch bei einem gemeinsamen Treffen machen, was er möchte. Der eine geht früher schlafen, der andere später, der eine trinkt Alkohol, der andere trinkt Wasser oder halt was anderes . Der eine isst viel der andere ist wenig. Der eine interessiert sich für dies der andere für jenes. Die einen interessieren sich für Schmuckgeschäfte, die anderen für Stoffe, der eine für Kleider der andere für Schuhe. Wir müssen nicht aneinander kleben wie die Kletten sondern manche schlendern alleine durch die Gassen, es bilden sich kleine Grüppchen, - jeder kann machen was er will. Dann trifft man sich wieder zu einer bestimmten Uhrzeit und macht wieder was gemeinsam (Frühstück und Abendessen war eigentlich bisher immer gemeinsam). Das wir alle unsere Eigenheiten haben, - das steht uns doch zu. Das Schöne an dem ganzen ist ja, dass wir Alessio gemeinsam haben, ansonsten sind wir alle völlig aus verschiedenem "Holz geschnitzt", jeder hat eine ganz andere Geschichte, ganz andere Vorzüge oder Nachteile, - das ist doch ganz normal. Wenn zehn wildfremde Leute aufeinanderstoßen, dann kommt es nunmal leicht zu fünfzehn verschiedenen Meinungen, - da sind wir uns auch schon das eine oder andere mal verbal in den Haaren gelegen aber geprügelt hat sich deswegen noch niemand. Was mich betrifft, ich war bei fast allen (außer den ganz kleinen ) Treffen dabei und ich möchte keine Sekunde missen. Ich glaube, wir sind ein kunterbunter Haufen interessanter Frauen , die sich durch Alessio kennen gelernt haben und manchmal findet man außer das Interesse an Alessio noch etwas anderes Gemeinsames aber sonst sind wir alle völlig verschieden, aber das ist das Schöne am Leben, es gibt nicht nur Schwarz oder Weiß sondern ganz viele bunte Farben und Schattierungen.
So, - das war das Wort zum Mittwoch, ich hör schon wieder auf damit. Jedenfalls Danke für Deine guten Wünsche Gitta, - wir werden wie immer unsere verschiedenen Berichte schreiben, sodass man sich von unserem Treffen ein bisschen ein Bild machen kann.
So, in Wien regnet es grad. Ich habe absolut keinen Bock, Regenbekleidung nach Köln mit zu nehmen, das haut mir mein gesamtes Platzkonzept zusammen. (Heike nicht lachen, vielleicht wird mein Koffer doch noch größer) ansonsten ist halt als erster ein Schirmkauf am Programm.
Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag
Eure
Sweety :P :P :P
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon Daisy » 28. Jul 2010 17:40

Hallo zusammen,

ich freu' mich auf euch und Köln, auch wenn ich diesmal nur Freitag und Samstag früh dabei sein kann! Letztendlich klappt das alles hier doch nur, weil wir es schaffen, genug Toleranz gegenüber den Ideosyskrasien (huhuhu, Vera!!!!) / persönlichen Eigenheiten jedes einzelnen hier aufzubringen. Schließlich beansprucht man selbst ja auch zuweilen einige von anderen. Also, es lebe die Toleranz und somit sind die Treffen sehr lustig (auch bei relativ niedrigem Alkoholspiegel, und meist mit Mittagsschlaf zur Kompensation des abendlichen Raubbaus, wir sind ja alle nicht mehr 20). Wenn sich hier vielleicht auch nicht alle "Christen" nennen, so sind wir doch in einer Gesellschaft mit christlicher Prägung aufgewachsen (oder habe ich jetzt etwaige Muslime/Buddisten/... hier übersehen? doch auch hier: Toleranz über alles), und bei ungedrehten Kreuzen geht mir definitiv auch die Galle über (hier bin ich zugegebenermaßen definitv intolerant...).

Mir graut noch vor dem Packen und schiebe es vor mir her, weiß nicht warum. Vielleicht auch wegen der Hochzeit, für die ich noch nicht weiß, was ich anziehen soll. In der Einladung steht, alle Schon-Ehefrauen sollten ihre Hochzeitskleider anziehen. Neee, also, da kann ich mir angenehmeres vorstellen, als Gast darf man ja was netteres wählen. Außerdem passen meine Füße nicht mehr in die Schuh von damals.

Liebe Grüße,
Daisy
Daisy
 
Beiträge: 346
Registriert: 03.2008
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon Tinkerbell » 28. Jul 2010 17:54

HAllo Mädels,

Gitta, auch mir vielen Dank für die guten Wünsche. Ich kann mich den Mädels nur anschließen, Toleranz steht über allem,
jede lässt die andre anders sein und doch verstehen wir uns wunderbar. Mädels, ihr habt mir mit Euren statements aus der Seele gesprochen. Und wer weiß, Gitta, vielleicht findet das nächste Treffen tatsächlich in Hamburg statt und wir können uns dort treffen. Von mir aus gerne, Hamburg ist wunderschön.

Die Vorfreude und das Reisefieber steigen, diesmal ist es das erste Mal, dass ich mit dem Zug anreise. BIrgit war so lieb alles zu buchen und so komme ich dank ihr und ihrer BAhncard in den Genuss einer Fahrt in der ersten Klasse,man gönnt sich ja sonst nix :mrgreen: Wenn der Zug denn kommt kann nichts mehr schief gehen .

Liebe Grüße
Heike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 28. Jul 2010 18:53

Hallo Mädels,

Daisy, eine ausgefallene Idee, das mit den Hochzeitskleidern. Ginge bei mir schon nicht mehr, weil ich nicht mal mehr mit Gewalt reinpassen würde.

Heike, ich bete auch, dass der Zug kommt, zumindest schon mal der, der mich nach München bringt. Von dort aus komme ich dann schon irgendwie zu Dir nach STuttgart und wir zusammen dann weiter nach Köln :roll: :mrgreen:
Unser Hotel ist ja ein Viersterne-Haus, da müßten die Zimmer doch eigentlich mit Föhn ausgestattet sein, oder? So langsam geht es wieder los, dann wünsche ich mir, ich könnte mit den Augen binkern und dort sein, wie sintemalen Jeannie.

Jedenfalls freue ich mich auf euch alle, es war ja wirklich noch jedesmal eine schöne und besondere Zeit miteinander, egal ob Karlsruhe, Rom, Erfurt, Wien....

Schönen ABend, ich raffe mich jetzt letztmals vor den Ferien auf, ins Yoga zu gehen. Hoffenlich kriege ich den Knoten in den Beinen bis Freitag wieder auf :mrgreen: :roll:

Liebe Grüße
Birgit

Vielleicht könnte mal jemand von euch den Beitrag über Alessio in Wikipedia lesen, ob ich da nicht was vergessen habe. Ich hoffe auch, sie lassen meinen Hinweis auf unser Forum.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10274
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 15. Plauderecke

Beitragvon gaby » 28. Jul 2010 19:29

Liebe Birgitt ,ich habe jezt deinen Beitrag an Wikipedia gelesen,du hast das sehr gut und ausfuerlich gemacht,danke
gaby
 
Beiträge: 1950
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron