17. Plauderecke

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 54936

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 25. Jan 2011 20:43

Charmaine, what a pity! I regret very much what happened to you. But God never closes a door without opening another. I'll keep my fingers crossed that you'll find the very best new job. Nevertheless, enjoy Milano!

Greetings to Johannesburg from Bavaria, again with a lot of snow.
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 25. Jan 2011 21:39

Hi Charmaine, - es tut mir so leid für Dich. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und ich bin sicher, Du wirst ganz bestimmt bald wieder etwas finden, auch ich halte Dir dafür ganz ganz fest die Daumen!!!!

Ja Birgit, ich bin ganz Deiner Meinung was Du bezüglich des Stückes und dem Thema Freundschaft gesagt hast. Aber ich denke, es geht vielleicht auch um ein bisschen mehr als um Freundschaft, - ich könnte mir vorstellen, dass die Autorin jede "zwischenmenschliche Beziehung" gemeint haben kann, dass sie eigentlich aufgrund einer Nichtigkeit in Frage gestellt werden kann. Ich denke, man kann auch einen Mann jahrelang lieben und eines Tages nervt es Dich, wenn er den Klodeckel nach dem pinkeln nicht runter gibt oder die Zahnpaste auf den Alibert spritzt oder seine Latschen einfach überall liegen lässt. Ich denke, ein nichtiger Anlass reicht oft, um das halbe Leben in Frage zu stellen und dann geht es eben darum, dass man es trotzdem schafft (seine Ehe zu retten, eine Freundschaft zu erhalten, einen inneren Schweinehund zu überwinden - etc.)....

Daisy: Deine Worte : Dass Alessio versucht, ein guter Mensch zu sein (und wie sehr er mit sich selbst dabei ringt) haben mich ziemlich berührt. Wenn ich versuche, mich in diesen Menschen, den ich jetzt seit drei Jahren "begleite", hinein zu versetzen, so glaube ich, dass er überhaupt "ein Suchender" ist, - ich glaube, dass er seine Ziele nicht nur sehr hoch steckt sondern von sich selbst vielleicht manchmal zu viel verlangt. Ich glaube, er möchte überall in seinem Leben mehr als hundert Prozent geben und mehr als hundert Prozent geht halt nicht. Ich halte es da mehr mit den Worten, "Der Weg ist das Ziel", - ja, man muss es versuchen gut zu sein, - aber wer kann schon perfekt sein? Ich denke, man muss sich auch selbst erlauben, Fehler zu machen und ich glaube, dass er da sehr streng (vielleicht zu streng) mit sich selbst ins Gericht geht. Ich denke, man muss den richtigen Weg suchen, - das Ziel ist vielleicht wirklich gar nicht das Wichtigste und ich könnte mir vorstellen, dass der Mann von ziemlichen Versagensängsten geplagt ist, wenn er nicht das Allerhöchste von sich selbst fordert (und erreicht). Ich persönlich - und jetzt ist es schwer, den religiösen Aspekt auszulassen - finde Fehler machen uns Menschen "menschlich", - Perfektion würde schon ins "göttliche" gehen.....
So, aber jetzt philosophiere ich schon zu viel für einen ausklingenden Abend.
Und ich wünsche Euch einen schönen solchen,
Eure
Sweety (Der Countdown läuft)
Bild
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 26. Jan 2011 09:46

Hallo Mädels,

da wird aber wirklich viel philosophiert bei uns zur Zeit
Ja, unser Bub. Vielleicht bin ich durch die Übersetzungen seiner Interviews, die ja doch noch einmal ein bisschen mehr Hineinfühlen in ihn erfordern als reines Lesen, am tiefsten in seinem Kopf drin. Auf alle Fälle ist er ein Mensch, der sich viele Gedanken macht, dem die Menschen wichtig sind, der auch neugierig ist auf andere (wie wir ja wissen ;) ), für den Werte unheimlich wichtig sind, eine solide Ausbildung, der sich Gedanken über den Fortbestand unserer Welt macht und kritisch vielen Entwicklungen unserer Zeit gegenüber steht, der immer neue Herausforderungen für sich sucht, daher auch total konträre Rollen, der aber auch gern in andere reale Persönlichkeiten schlüpft, daher seine Neigung zu biographischen Rollen, sich dafür aber akribisch vorbereitet - was Gabis Vermutung unterstützt, dass er alles mehr als 100 %ig machen möchte, der lieber seine Oliven pflegt als auf laute Parties zu gehen, der unheimlich viel liest... Der dabei aber irgendwie immer auf dem Boden geblieben ist und wer ihm schon persönlich begegnet ist, wird das bestätigen können: da kommt kein Star, da kommt ein Mensch im besten Sinne des Wortes. Und ich hoffe, das bleibt so und vor allem hoffe ich für ihn, dass man sich nicht immer 100 Prozent und mehr abverlangen kann und muss, das hat mich mein Leben gelehrt, in harter Schule, die möge ihm erspart bleiben.

So, das war mein Wort zum - sagen wir mal - Mittwoch Vormittag ;) :roll:

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 26. Jan 2011 21:24

Freunde, - nur ein kurzer Blick vorbei im Forum, -
Birgit danke für die Fotos, - Rem, - danke für die Fotos, - sie sind wunderschön (und Alessio
natürlich auch)!!!!
Ich muss heute ins Bett, - weil hundemüde und für morgen melde ich mich auch gleich ab, -
ich muss den ganzen Tag sehr große Steine klopfen und am Abend gehe ich weg.
Ich denke, am Freitag bin ich irgendwann wieder voll da, - spätestens am Samstag.
Ganz liebe Grüße an Euch alle, -
heute habe ich mir meinen funkelnagelneuen Reisepass geholt, - wieder ein
kleiner Schritt weiter nach Milano.
Eure
Sweety
Bild
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon Tinkerbell » 27. Jan 2011 06:37

Guten MOrgen Mädels,

bevor es wieder zur Arbeit geht muss ich doch kurz hier vorbeischauen und Euch einen schönen Tag wünschen ;)
Mädels, noch zwei Tage dann ist WOCHENENDE :mrgreen: :mrgreen: Dafür sind diese Tage bei mir leider vollgepackt mit Arbeit und Terminen aber so ist es nun mal :roll: Bald ist schon der 10. und dann geht es endlich los 8-) :D
Birgit, danke fürs Reinstellen der Bilder.

Ihr Lieben, macht´s gut, eine schönen Tag
LG Heike

Heute in zwei Wochen....werden wir in irgendeiner Weise Richtung Flughafen aufbrechen :mrgreen: :mrgreen:
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 27. Jan 2011 17:02

Hallo Mädels,

heute in 2 Wochen um die Zeit sollten wir uns so langsam alle im Hotel einfinden bzw. ich habe die Hoffnung, dass ich dann schon unsere Theaterkarten holen konnte. Die Zeit rast, bald werden wir den Wetterbericht haben und dann geht es wieder los mit den Überlegungen, was mitgenommen werden muss. In jedem Fall die Kreditkarte! :mrgreen: :roll:

Ansonsten scheint der Elan, der hier einige Tage herrschte, wieder etwas erlahmt zu sein. Na ja, der Alltag...

Euch allen einen schönen Abend, liebe Grüße
Birgit

Bild
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon alessandra » 27. Jan 2011 19:30

hi mädles,

langsam werd ich auch nervös... ich muss mal meine globuli durchkramen, ob was passendes dabei ist.(kann ich mich ja mit marc zusammentun, gelsemium hab ich auch in meiner kiste)

...und wenn ich nervös bin, dann wird mir ganz leicht schlecht, stellt euch das mal vor!
tinkerbell, ich will dir ja nicht zur begrüssung vor die füsse reiern(oder dann ein tag später....noch schlimmer!!!!! )

kann man eigentlich irgendwie einstellen, dass einem die noch nicht gelesenen sachen gleich entgegen hüpfen? ich such mir nämlich immer nen wolf, grad wenn ich mal doch ne weile nicht reinschauen konnte!

grüssle alessandra
alessandra
 
Beiträge: 122
Registriert: 12.2010
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 27. Jan 2011 19:49

Hallo Alessandra,

es gibt in der Maske Portal rechts in der Liste "Neue Beiträge", da werden die neuen eine Zeit lang angezeigt. Und es gibt in der Maske "Foren-Übersicht" oberhalb der Themen (die sind ja so eingerahmt, direkt über dem dicken gelben Rahmen) eine Zeile mit Unbeantwortete Themsn -Ungelesene Beiträge-Neue Beiträge...., aber leider zeigt das Forum nicht immer alle an.

Vielleicht hilft Dir das weiter. Gruß Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon alessandra » 27. Jan 2011 20:26

hallo birgit,

viel besser, danke! das spart mir morgend wertvolle minuten!!

bis später?? /eigentlich wollte ich jetzt film mit alan rickman schauen und gleichzeitig die kür von unerem eislpaar net verpassen...)

grüssle, alessandra
alessandra
 
Beiträge: 122
Registriert: 12.2010
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon Tinkerbell » 27. Jan 2011 21:47

Guten Abend,

keiner da ??? wo sind denn alle ???
Alessandra, das mit dem Reiern ist grundsätzlich kein Problem, solange es nicht vor meinen Augen ist :shock: :shock:
denn dann müsste ich wohl oder übel gleich mitko.... :oops: :o :roll: :mrgreen:
So, genug von diesem Thema, das passiert nicht , ich halte Dir das Händchen und alles wird gut :D :lol:

Von mir gibt es heute nichts Neues zu berichten, war ein langer Tag, werde mich gleich ins Bettchen begeben, morgen nochmal früh raus und dann ist diese Arbeitswoche auch geschafft.

Birgit, was machen die Gardaseeplanungen ? Habt ihr schon was gefunden ?

Noch einen schönen Abend
LG HEike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron