17. Plauderecke

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 52606

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon alessandra » 1. Feb 2011 23:32

guts nächtele,

aspro-ist das die antwort der ösis auf aspirin, oder eine neue geheimwaffe?? also, die in der apotheke haben mir geschworen, dass es mir mit dem umkaldingsa besser geht, und ich hab auch die obst und gemüseabteilung leergekauft.

seid nicht traurig-wir sehen ihn doch 2x...und wenn wir noch auf der lesung augetaucht wären, hätte er uns noch für stalker gehalten.

aber uns bleibt immer noch rom.....

in diesem sinne,

alessandra
alessandra
 
Beiträge: 122
Registriert: 12.2010
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon alessandra » 2. Feb 2011 06:23

.....und ausserdem, birgit, warst du nicht sogar die erste, die wegen mailand zum friseur gegangen ist, hmmm???

abgesehen davon ist doch klar, wer von und elfen(grins, also von uns elf menschen im raume, bzw. bei der wanderung oder was-auch-immer) der schönste ist, oder????

kann ein tag wundervoller anfangen, als wenn der schönste aller kater frisch von der morgentoilette einem ins gesicht springt??(gut er kann, wenn man in katzenk. tritt, barfuss, hatten wir auch schon). aber wir sind trotzdem gut gelaunt, ich schau mir jetzt glich noch besagten liebligsclip an(vielleicht sollt ich bald mal umsteigen, sonst erwarte ich echt noch, dass er und in der weissen uiform entgegn kommt-und an die längeren haare mit dem bart muss ich mich auch noch gewöhnen und monsieur le chat hält schon den schaukelstuhl besetzt, den ich ja sowiesi nur wegen ihm angeschafft hab.

immerhin schläft er jetzt nicht mehr im schrank.

frohes steineklopfen,

alessandra

seht ihr mal, ihr seid mein letzter gedanken vormm schlafengehen und der erste beim aufwachen!!!
naja stimmt net ganz. hab noch gelesen, weiss aber immer noch net, wer der mörder ist.(opferschuld.englisch. gut!!)
alessandra
 
Beiträge: 122
Registriert: 12.2010
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 2. Feb 2011 08:12

Hallo Mädels,

Alessandra, diagnostiziere bei Dir Bonitis im Höchststadium, aber da muss frau durch!Mein Kater schmollt wegen ????, er hat sich in seine Einliegerwohnung zurückgezogen. Aber mit meinem Lesesessel ist das wie mit Deinem Schaukelstuhl. Übrignes, Alessio stört das überhaupt nicht, wenn wir auch zu den Lesungen kommen, im Gegenteil, da werden wir gesondert begrüßt (mit Winken) und verabschiedet, alles schon erlebt. Aber: Don't cry about spilled milk! schon zu spät!

Grad hab ich entdeckt, dass es bei Ebay ein Autogramm von ihm gibt, für 1 Euro! Schande!

Heute hab ich eine traurige Pflicht, um 10 ist die Beerdigung vom 4jährigen Enkelkind einer lieben Bekannten, das an Krebs verstorben ist. Die Familie weiß seit Wochen, dass nichts mehr zu machen ist und wartet auf die Erlösung. Schlimm! Erst im letzten Jahr ist der Mann tödlich verunglückt, als er eine Baumspitze als Weihnachtsbaum für die Kirche schneiden wollte und nun das auch noch. Und unsere größte Sorge ist, was ziehen wir an und warum versäumen wir die Lesung.
So was relativiert dann alles wieder.

Und da auch unser Leben endlich ist, lasst es uns genießen und das Beste draus machen.
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag, keine Viren oder Bazillen oder was auch immer
Liebe Grüße
Birgit

Bild
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon Kaja38 » 2. Feb 2011 09:17

Hallo Mädels,

schade , wir verpassen bei Lesung von Alessio und ich möchte gerne dabei.

Das wetter ist trüb und ganze zeit Sprühregen .

Ich freue mich sehr in Mailand an euch wiedersehen noch 9 Tage.

LG Kaja
Kaja38
 
Beiträge: 425
Registriert: 09.2008
Wohnort: Sulingen
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 2. Feb 2011 18:53

Mädels, das war echt hart heute, da in das Grab runter auf den kleinen Sarg zu schauen, ringsrum Bärchen und Spielzeug, alles so liebevoll gemacht, dann die Trauerrede von einem Diakon, der Freund der Familie ist, wirklich von Herzen kommend und dann schaust Du Dich um und siehst Menschen, die ihr Leben gelebt haben, die Kleine hat grad mal 4 Jahre geschafft. Wieviele alte Menschen gibt es, die gerne gehen würden, und da muss so ein Menschlein gehen, das noch dazu in ihrem kurzen Leben ständig gegen den Krebs zu kämpfen hatte, grausam. Ich bin ganz niedergedrückt. Aber vielleicht ist das ein Teil des Preises für ein paar schöne Tage in Mailand, damit man die Bodenhaftung nicht verliert.

Euch allen einen schönen Abend, vielleicht hilft mir jetzt mein Yoga, wieder ein bisschen aus der traurigen Stimmung rauszukommen
Liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon Tinkerbell » 2. Feb 2011 22:56

Hallo Birgit,

die letzten machen das Licht aus und das sind heute wohl wir ;)
Das ist traurig was Du erzählst von der Kleinen die da gegangen ist. Ich weiß noch als Du vom tragischen Unfall ihres Opas erzählt hast und jetzt ist die Kleine ihremOpa gefolgt. Sie wurde bestimmt schon erwartet und ich glaube jetzt geht es ihr gut.
Ja, da sind solche Probleme " was zieh ich an " usw. wirklich lächerlich. Aber vermutlich ist es normal dass man so schnell wieder zum Alltag zurückkehrt und immer nur ab und zu so durch solche schrecklichen Geschehnisse an die Endlichkeit des Daseins erinnert wird. Man braucht die Normalität sonst würde man sich vermutlich verrückt machen...keine Ahnung, was labre ich daher...ich bin jetzt auch ein bißchen traurig und werde sentimenal :roll: :? :cry:

Trotzdem freue ich mich schon soo sehr auf Mailand, ich bin grad echt am Limit, die Arbeit schafft mich zur Zeit und ich lechze nach den freien Tagen und danach endlich mal rauszukommen.

Liebe Grüße und eine gute Nacht
Heike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 3. Feb 2011 08:09

Hallo Mädels,

ja, der Alltag geht weiter und wir müssen nach vorn schauen. Aber es ist ja auch gut, dass es immer wieder Anlässe gibt, die uns auf die Erde zurückholen, wir wüßten ja sonst gar nicht, wie gut es uns geht. Und wenn sich dann ein gewisser Herr darauf freut, uns zu sehen, dann hebt das die Stimmung doch gleich wieder.

Bild

Ja, heute in einer Woche sind wir unterwegs, um die Zeit kommt mein "Abholdienst", um mich zum Flughafen zu bringen. So langsam wird auch der Berg, wo ich meine Klamotten zusammentrage, aus denen dann ausgewählt wird, immer höher. Da ich aber nur den kleineren Koffer nehmen werde - aus meiner Rom-ERfahrung "mit ohne" Koffer weiß ich ja, wie wenig man eigentlich braucht - muss da noch ganz schon gesiebt werden. Also bei Konsultation mehrerer langfristiger Wetterberichte komme ich zu dem Schluss, dass die Tagestemperaturen wohl so um die 10 Grad (eher darüber) liegen werden, die nächtlichen,die ja durchaus zumindest für einen Tag auch eine Rolle spielen könnten, so bei 2 - 3 Grad. Also für mich bedeutet das, dass ich keine Stiefel brauche (gut so, braucht man nicht rumschleppen) und evtl. auch keine dicke Jacke, notfalls kommt die Strickjacke drunter. Aber das hat noch Zeit.

So, jetzt gehe ich erst mal in den Tag, die Katzenungeheuer drunter warten auf ihr Frühstück, das oben ist schon versorgt.
Ich wünsche euch einen schönen Tag, Grüße aus dem immer noch sehr kalten Süden
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon Charmaine » 3. Feb 2011 09:00

Hi Brigit,

I am so sorry about the sad news of the little girl. It is always very sad especially if they are so young.

My thoughts are with you and the family especialy to the mother of the little girl.

Lots of love from a sunny Johannesburg - Charmaine
Charmaine
 
Beiträge: 89
Registriert: 12.2010
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 3. Feb 2011 10:22

Thank you very much, Charmaine, but life goes on, nevertheless. And in the case of the little girl death was really the best to happen, because her cancer grew and there was no chance of a normal life for her, only pain and sickness from the chemotherapy. Let us think that she now is a little angel, reunited with her grandpa who died in an accident last year (cutting the Xmas-tree for our church).

My best regards to Johannesburg from a cold but sunny Bavaria
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 17. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 3. Feb 2011 22:23

Hallo. meine Lieben, -
"Leise rieselt der Schnee", - zumindest bei uns in Wien. Ja, es ist etwas wärmer geworden, aber dafür schneit es seit einigen Stunden, - alles was Eure Sweety, die sich langsam auf das Frühjahr vorbereiten wollte, so braucht. :? :?
Naja, was solls, wird auch wieder vergehen.
Ja, heute in einer Woche, Freunde, da sitzen wir irgendwo in einem Lokal, haben gerade gut geschmaust, schlürfen italienischen Wein und sind aufgeregt, - davon bin ich überzeugt. Dürfen wir auch sein.
Daisy: Ich denke, Du wirst Dir die Lesung von Alessio nicht entgehen lassen, - nein, neidisch bin ich nicht, - Neid wäre es, wenn ich es Dir nicht vergönnen würde aber ich freue mich für DIch, dass Du den Buben doch öfters sehen darfst als wir, - aber eine kleine Bitte möchte ich gleich anbringen: Bitte bitte bitte mach schöne Fotos, - wenn wir die sehen dürfen, ist es ein wenig so, als wären wir dabei gewesen. :P :P :P :P
Naja, meine Kamera macht leider in der Nacht im Freien nicht die besten Bilder, aber Sonja hat vielleicht eine gute Kamera mit, ich glaube, sie borgt sich eine aus, - wäre super.
Nun, - meinen gestrigen Tag habe ich auch ohne größere Schäden gut überstanden, bin allerdings am Abend soetwas von todmüde ins Bett gefallen, dafür war ich heute so voller Energien, dass ich gleich ganz lange gearbeitet habe, jetzt ist mein Schreibtisch geputzt und gestriegelt und blank geputzt, - eigentlich könnte die Mailandreise schon los gehen, - ich fürchte fast, nächste Woche füllt sich der Tisch bis Mittwoch wieder. :( :( :(
So, meine Lieben, - ich werde mich langsam wieder zurückziehen, wünsche Euch allen noch einen schönen Abend
Eure
Sweety Bild
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron