21. Plauderecke

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 41261

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon anna » 25. Sep 2012 01:11

Hallo Mädels,

wie ihr bereits gelesen habt waren Birgit, Gabi und Heike einige Tage bei mir in Kärnten zu einem Minitreffen. Zum Glück hat das Wetter mitgespielt, aber wenn Engel reisen .... ;)
Ich möchte mich nochmals für euren Besuch bedanken, es war sooo total lustig :lol: :lol: :lol: und außerdem sehe ich meine derzeitige Heimat jetzt wieder mit etwas anderen Augen! Schon seltsam, wenn man eine schöne Landschaft täglich vor seiner Nase hat nimmt man sie irgendwann gar nicht mehr richtig wahr.
Wie schon berichtet haben wir uns die Landeshauptstadt angesehen, sind mit dem Schiff über den Wörthersee gefahren und haben einen kleinen Berg mit Aussichtsturm erklommen (zugegeben, mit dem Auto).
An dieser Stelle vielen Dank an Birgit, die sich für uns als Chauffeur betätigt hat! Wir sind allerdings auch mit dem Taxi gefahren, dabei sind die drei Mädels in den Genuss(?) des örtlichen Dialekts gekommen und konnten ihren Sprachschatz erweitern :mrgreen: ; sie wissen jetzt z.B. was eine "Treappn" ist (nein, keine Treppe - sondern eine "dumme Kuh"!!).

Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen und darauf, in Padua weitere Forumsmitglieder kennenzulernen!
Liebe Grüße
Anna
anna
 
Beiträge: 253
Registriert: 06.2011
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon Rio » 26. Sep 2012 21:03

Hallo allerseits,

also wenn ich das so lese, da wäre ich auch gerne beim Mini-Treffen dabei gewesen! Schön, dass ihr so viel Spaß hattet und euch auch gleich so gut verstanden habt.

Wir sind am Wochenende aus Mecklenburg-Vorpommern zurückgekommen. Die Landschaft dort ist auch sehr schön mit wirklich vielen Seen, nur Berge gibt's da nicht, allenfalls ein paar klitzekleine Hügelchen. Allerdings stand unser Urlaub unter einem nicht ganz so guten Stern. Das fing schon auf der Hinfahrt an, ich habe Migräne bekommen und mir war wirklich hundeelend zumute....Aber am nächsten Tag ging es mir schon wieder viel besser und wir konnten zu unserer ersten Radtour starten....bis mein Mann leider stürtzte und dabei seitlich auf einer Wurzel gelandet ist. Die Schmerzen waren so heftig, wir sind dann mal lieber zur Klinik gefahren. Dort stellte sich dann Gott sei Dank heraus, dass es "nur" eine Rippenprellung ist und kein Bruch. Die Schmerzen sind aber genauso heftig und können bis zu 4 Wochen und länger andauern...Naja, dann haben wir es etwas ruhiger angehen lassen und sind halt vom Rad ins Auto gestiegen und haben so die Umgebung erkundet. Wir sind nach Schwerin gefahren und haben uns auch in Rostock umgesehen. Außerdem haben wir natürlich eine Bootstour gemacht, waren wandern und haben uns die letzten Tage doch wieder auf Rad geschwungen. Aber natürlich hatte ich dann auf einmal ein plattes Hinterrad und wir waren noch ca. 10 km von unserer Ferienwohnung entfernt...Aber irgendwie hatten wir halt auch immer noch Glück im Unglück und mit zwar mehrfachem Aufpumpen haben wir schließlich doch noch zurückradeln können. Kaum wieder zu Hause angekommen haben wir erfahren, dass zwischenzeitlich eine Nachbarin gestorben ist.... Nun haben wir diese Woche noch frei und das Wetter ist leider richtig herbstlich: stürmisch, nass und kalt.

Auch wenn man es kaum glauben mag, aber erholt habe ich mich trotz allem!!!

So, das war das Neueste aus dem Westen
Liebe Grüße
Rio
In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden seines Lebens.
Rio
 
Beiträge: 320
Registriert: 02.2008
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon Tinkerbell » 27. Sep 2012 08:01

Hallo Mädels,

Rio, da kam ja wirlich alles zusammen bei Euch im Urlaub, wenn es kommt dann kommt es dicke...gut, dass Ihr Euch nicht unterkriegen lassen habt und das beste daraus gemacht habt. Manchmal ist echt der Wurm drin. Genießt noch die letzte Urlaubswoche, bei dem Wetter bei Euch kann man sich guten Gewissens mit einem guten Buch auf das Sofa zurückziehen.
Seit unserer Rückkehr aus Kärtnten sind zwar schon ein paar Tage vergangen aber ich habe immer noch den herrlichen Ausblick vom Pyramidenkogel über die Seen und die wunderbare Landschaft vor Augen. Birgit, wir hätten verlängern sollen :roll: Warum fällt einem die Rückkehr in den Alltag immer so schwer ?

Liebe Grüße
Tinkerbell
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 27. Sep 2012 09:03

Hallo zusammen,

Rio, wenn mal der Wurm drin ist....aber anscheinend habt ihr ja trotzdem einen schönen und erholsamen Urlaub gehabt.
Heike, wir hätten gern verlängern können, aber ich fürchte, wir hätten dann den Günther und den Laszlo wegsperren müssen und den Chef dazu - oder die Küche verrammeln, denn das, was die da mit uns gemacht haben, hält ja kein Magen länger aus. Aber wir haben ja auf alle Fälle die Option zum Wiederkommen. ;) Dann können wir uns wieder auf etwas freuen.

Euch allen einen schönen Tag, baci
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10230
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon anna » 27. Sep 2012 13:59

Hallo Mädels,

Rio, ich hoffe Deinem Gatten geht es schon besser (das war doch sehr tapfer, sich so schnell wieder aufs Fahrrad zu schwingen), trotz aller Widrigkeiten habt ihr doch offensichtlich das Beste aus eurem Urlaub gemacht. Ich wünsche euch noch einige erholsame Tage (es ist ja Kuschelwetter ;) ) bis der Alltagsstress wieder losgeht!
Bei uns ist der Herbst angebrochen, das Wetter-Timing für das Minitreffen hätte nicht besser sein können.
Die Erinnerung ist noch frisch, dennoch zum "Nacherleben" und für alle, die keine genaue Vorstellung haben, wovon wir 4 hier dauernd faseln:
http://www.youtube.com/watch?v=OFBCWxkI4Rs

Liebe Grüße aus dem Ösi-Süden
Anna
anna
 
Beiträge: 253
Registriert: 06.2011
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 27. Sep 2012 16:02

Anna, vielen, vielen Dank! Die Erinnerung ist noch so frisch,ich seh uns noch überall dort wandeln, sitzen, singen, genießen....Es waren so schöne Tage!
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10230
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon Sweety » 27. Sep 2012 20:47

Hallo Mädels, -
Rio: Das nenn ich einen Abenteuerurlaub, na hoffentlich ist wieder alles gut, - toi, toi, toi, - gut dass Ihr Humor habt. :P
Anna: Danke für die Rose vom Wörthersee, aber es fehlt leider der geistreiche Text, also sende ich den nach, - damit alle wissen, was Heike so die ganze Zeit vor sich hingesungen hat: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Du bist die Rose vom Wörthersee Songtext:
Du bist die Rose,
Die Rose vom Wörthersee,
Holiolioliholie, holioliolie.
Du bist die Schönste,
Die Schönste vom Strandcafe,
Holiolioliholie, holioliolie.

Und alle Herren an den Tischen,
Die Fischer beim Fischen,
Sie kommen um ihre Ruh.
Und auch die alten Karawanken,
Sie wanken und sie schwanken.
Und schuld d'ran
Bist nur Du - Du - Du - Du.

Du bist die Rose,
Die Rose vom Wörthersee,
Holiolioliholie, holioliolie.

Almenrausch und Enzian,
Haben`s Vielen angetan.
Doch das schöne Edelweiß,
Liebt ein jeder heiß.
Doch viel schöner als die Drei,
Ist ganz ohne Schmeichelei,
Eine Alpenkönigin,
Tief in Kärnten drin.
Auf dem Wasser
Schwimmt sie hier
Und wer sie sieht,
Der sagt zu ihr:

Du bist die Rose,
Die Rose vom Wörthersee,
Holiolioliholie, holioliolie.
Du bist die Schönste,
Die Schönste vom Strandcafe,
Holiolioliholie, holioliolie.

Alle Männer hier am Strand,
Mit und ohne Sonnenbrand,
Glühen vor Begeisterung,
Kommen gleich in Schwung.
Alle Fischlein hier im See,
Springen freudig in die Höh,
Wenn ein Morgenbad Du nimmst,
Zwischen ihnen schwimmst.
Selbst der kleine Wasserfloh,
Der schaut Dich an und singt dann so.

Du bist die Rose,
Die Rose vom Wörthersee,
Holiolioliholie, holioliolie.
Du bist die Schönste,
Die Schönste vom Strandcafe,
Holiolioliholie, holioliolie.

So, - das war mir ein Bedürfnis :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
Gott sei Dank habe ich noch immer die Sonne im Herzen von den schönen Tagen, Mädels, - auch wenn es bei uns jetzt mächtig herbstelt, aber in kurzer Zeit bin ich in türkischen Landen und lasse mir die Sonne auf meinen (nach der Mastkur in Kärnten noch mehr angewachsenen) Bauch scheinen, - das ist etwas, was mich im Moment aufrecht hält.
Wünsche Euch allen einen wunderschönen Abend
Sweety
Dateianhänge
IMG_4000.JPG
Kärnten
IMG_4000.JPG (39.84 KiB) 792-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon Tinkerbell » 28. Sep 2012 11:40

Annaaaaaaaaaaaaa, Gabiiiiiiiiiiii, daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaankeeeeeeeeeeeee, ich freu mich so, endlich darf ich nicht nur den Refrain singen sondern das ganze Lied in all seiner Pracht und Tiefsinnigkeit. Und wenn wir uns das nächste Mal treffen sing ich es Euch vor, einverstanden ? :shock: :shock: :mrgreen: :lol: Hach ja, es war wirklich soo schön dort, aber Birgit hat recht, ernährungstechnisch wäre das nicht mehr lange gut gegangen :roll: ;) Freuen wir uns also auf ein nächstes Mal wenn es wieder heißt " du bist die Rose, die Rose vom Wörthersee...holiolioliholiodiliööööö :mrgreen: "

LIebe Grüße
Heike, nun wieder mit Ohrwurm ;)
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon mingi17 » 28. Sep 2012 13:06

Jetzt aber Nägel mit Köpfen! Hier die Originalversion:
http://www.youtube.com/watch?v=E6WDvI-sBdA
Heike, ich sing mit Dir!
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10230
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 21. Plauderecke

Beitragvon gaby » 28. Sep 2012 19:22

Hallo,meine lieben aktiven Alessionerinen,heute war ich zu Hause,ich wollte endlich den Garten nach der Mauerarbeit in die Ordnung bringen.Nachmitag habe ich Grass gemäht und ich habe mein Handy mit gehabt,aber Handy ist aus der meinen Hosentasche ausgeffalen und im meienen Rasenmäher hat sein Ende gefunden,ich habe gedacht was fur ein Stein,ich habe keine Steine gesehen.Wenn ich dann gekuckt habe,habe 10 oder noch mehr Teilen von menem Handy gesehen,nur die Simmkarte war nicht da.Die habe ich dann im Sack mit Grass gefunden,aber die einziege funktioniert,ich habe sie im meinen alten Handy gegeben und wieder habe kein Handy mit Behruerungsdisplay,ich habe das neue Zeug nur 6 Monaten gehabt.Aber es war nur Sache,die kann man ersetzen.Wenn habe ich meine Kolegin Angeruffen haben wir schon gelacht.Sie hat mir gesagt : So was hoere ich erstemal,ich muss sagen ich auch.
Also ich wunsche Euch einen schoenen Freitagsabend und keine Handys im Rasenmäher
Gaby
gaby
 
Beiträge: 1946
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron