"Begleitung" des Unicef-Geschenks 2010

Hier findet ihr alle Briefe die wir an Alessio gesendet haben und SEINE ANTWORTEN dazu!

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3052

Re: "Begleitung" des Unicef-Geschenks 2010

Beitragvon mingi17 » 2. Okt 2009 17:15

Hallo Karina,

natürlich wollen wir ihm nicht nur den Überweisungsbeleg geben, das haben wir auch beim letzten Mal nicht gemacht, wir sind ja keine Barbaren,sondern da war ein Brief dabei, den wir miteinander in Wien entworfen hatten. So haben wir, Gabi, Rita, ich... das auch vorgeschlagen, s. oben, dass wieder ein netter Brief dabei ist, aber halt nicht mehr. Denn den Brief liest er auch.

Gabis Vorschlag für einen möglichen Brieftext: Lieber Alessio,

Auch diesmal können wir wieder Dein Engagement bei UNICEF mit einer
kleinen Spende von unseren Forumsmitgliedern unterstützen und möchten uns
damit für die Zeit bedanken, die Du uns schenkst (sei es durch Deine Mails
oder auf der Piazza Navona [Smilie] ).

Wir wünschen Dir alles Liebe und Gute und viel Erfolg für das Jahr 2010
und freuen uns schon mit Ungeduld auf all die neuen Projekte, die es in
diesem Jahr von Dir geben wird.

Herzliche Umarmung in Freundschaft und Liebe

Dein Deutsches Forum


Namen.........

Ich würde vielleicht noch ergänzen, Dank auch für die Freude, die wir durch seine Filme haben und dass es durch ihn das Forum gibt...
Der Brief würde dann ins Englische übersetzt oder von mir aus auch ins Italiensiche, wobei er uns selber mal den Tipp gegeben hat, dass Englisch zumindest in seinen Mails wenigstens auffällt, da er sehr viel in Italienisch erhält - klar - und er versteht und spricht ja sehr gut Englisch. Mit Schreiben ist das so eine andere Sache ;)
Aber wie gesagt, das könnten wir miteinander formulieren, z:B. diejenigen, die in Weimar sind, könnten wieder einen Text entwerfen und dem Forum vorlegen. Noch haben wir ja Zeit und können dieses Thema diskutieren.

Birgit

Hier nochmal der Text des Briefes, den wir im Februar mit der Unicef- Spende übergeben haben;
Dear Alessio,

none of us could have imagined which effect our decision to watch „War and Peace“ would have on our lives. There was an outstanding, handsome Italian actor playing Prince Andreij, but surprisingly he was quite unknown in the German-speaking countries. In order to provide information we founded our Forum and what we found were friends for life.

Now we want to thank you for the fact that it was your art of acting, your charisma and your interest in people who need help which united people of at least six different countries; meanwhile some of us have become close friends.

We wish you good luck and success as well for your professional as for your private life and if you allow we would love to accompany your further way from a distance.

To show our solidarity with you we decided to make a little present:
“A short moment of a child’s smile”.
In order to enable this we made a small donation for your Unicef-project, hoping this will be according to your wishes.

Our very best regards an wishes to you,
In love and friendship

Your German Forum
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10274
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: "Begleitung" des Unicef-Geschenks 2010

Beitragvon Kaja38 » 2. Okt 2009 19:13

Hallo,

ich würde auch mit Fotos verzichten( Kinder, Bilder ...) und finde nur Karte ( mit Namen) , Spende auch Text für Alessio besser.Sonst ist zu viel( nicht übertreiben) .
WENIGER ALS MEHR. Dies ist meine Meinung auch.

Viele Grüsse Kaja
Kaja38
 
Beiträge: 424
Registriert: 09.2008
Wohnort: Sulingen
Geschlecht:

Re: "Begleitung" des Unicef-Geschenks 2010

Beitragvon KarinaB » 2. Okt 2009 23:12

:D waren für die guten alten Römer nicht alle zweibeinigen Wesen jenseits der Alpen Barbaren?? :lol: - nein, aber ich habe euch natürlich nicht für eben diese gehalten.. ;)
Den Briefvorschlag halte ich für wirklich gut. Hat Alessio euch mal gesagt, ob er ab und an einen Blick hier ins Forum wirft? ...Auch wenn er kein Wort verstehen würde.

Karina
Benutzeravatar
KarinaB
 
Beiträge: 101
Registriert: 07.2009
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht:

Re: "Begleitung" des Unicef-Geschenks 2010

Beitragvon mingi17 » 3. Okt 2009 08:31

Hallo Karina,

nein, hat er nicht und ehrich gesagt möchte ich persönlich ihn auch nicht mit der Frage danach in Verlegenheit bringen. Ich stelle ihm allerdings immer wieder in seine Mails den Link, neugierig ist er ja schon, also vermute ich mal, dass er schon reinschauen wird.
Die Sachen mit den "Menschen jenseits der Alpen" ist unser running gag, denn er wurde mal in einer Zeitung zitiert, dass "auch die einfachen Menschen jenseits der Alpen" (gente semplice trasalpine) mit ihm Kontakt suchen würden und er steigt da auch immer wieder gern drauf ein.

LG Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10274
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: "Begleitung" des Unicef-Geschenks 2010

Beitragvon Daisy » 3. Okt 2009 11:01

Ihr habt recht, weniger ist mehr.
Er weiß, daß es uns immer noch gibt, da also Leute sind, für die seine Arbeit wichtig ist und die damit seine Art und Weise, sein Sein bestätigen.

Das ist viel, ohne Schnickschnack.

Liebe Grüße, Daisy

PS: klar, ein kleines Schreiben muß schon sein. MAl sehen, ob wir es wieder so schön hinkriegen.
Daisy
 
Beiträge: 346
Registriert: 03.2008
Geschlecht:

Re: "Begleitung" des Unicef-Geschenks 2010

Beitragvon mingi17 » 3. Okt 2009 12:10

Daisy, er hat vor allem die geballte Präsenz von 9 teils "gewichtigen" :mrgreen: Damen seines Forums vor sich! :D :lol: Wenn das kein Argument ist!! ;)
Und um den Brief etc. können wir uns dann in Weimar kümmern, da haben wir ja 2 Abende, an denen wir sicher mal ein Stündchen für diesen Zweck abzweigen können.

LG Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10274
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Mails von und an Alessio"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast