Reise zu Alessio 2010

Hier kommt alles rein was zu den gemeinsamen Reisen und Treffen passt ...

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 13174

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon KarinaB » 27. Sep 2009 13:38

Grazie für die schnelle Rückmeldung. Habe mich zwecks Billigflügen nach Rom schon schlau gemacht. Da gibt es schon Tickets für ab 50 EUR ab Stuttgart
Und 75 EUR pro Nacht ist eigentilch recht günstig für Rom. Ich schau mir das Hotel gleich mal im Netz an. :)
Schön daß Du noch eine Eintrittskarte hast - vielleicht weiß ich Ende der kommenden Woche schon mehr. nach 2 Vorstellungsgesprächen.....

Vielleicht klappts ja auch mit Weimar. :P

Karina
Benutzeravatar
KarinaB
 
Beiträge: 101
Registriert: 07.2009
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon Tinkerbell » 27. Sep 2009 15:12

Hallo Ihr Lieben,

zwischen Wäsche Bügeln und Koffer packen wollt ich doch mal schnell schauen, ob es was Neues gibt aber anscheinend nutzt Ihr alle das wunderschöne Wetter und habt Besseres zu tun als vor dem PC zu hocken :D
Der Endspurt naht, morgen um diese Zeit werde ich hoffentlich Richtung Strand pilgern. Vielen vielen Dank für die Urlaubswünsche, da kann jetzt wirklich nichts mehr schiefgehen. Unsere Pension liegt oben am Berg mit einem wunderschönen Blick aufs Meer und über eine Treppe kommt man dann gleich direkt an den Strand. Dann hat man das Fitnessprogramm auch schon hinter sich und kann das gute Essen und den guten Wein ohne schlechtes Gewissen genießen. Ich werde es auf alle Fälle in vollen Zügen genießen und was die griechischen Männer betrifft, liebe Sweety, hab ich so was schon geahnt. Unzuverlässigkeit kann ich schon überhaupt nicht leiden und daher werde mich lieber auf die italienische Ausführung dieser Spezies konzentrieren :mrgreen

Euch allen eine gute Zeit, bleibt schön brav ;)
Liebe Grüße
Heike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon Daisy » 27. Sep 2009 17:36

Hallo Karina,

wenn du wirklich nach Weimar kommen möchtest, könnten wir auch eine Deal machen:
Birgit hat für mich ein Zimmer mit reserviert. Doch ich wohne in Eisenach, es wäre für mich also kein Problem, morgens und abends nach/von Weimar zu fahren. Also könntest du mein Zimmer haben, selbst wenn du dich erst kurzfristig dazu entscheidest. Wenn nicht, dann schlafe ich in Weimar.

Gruß,

Daisy
Daisy
 
Beiträge: 346
Registriert: 03.2008
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon KarinaB » 27. Sep 2009 18:43

hallo Daisy,

lieb von Dir. :P Kann ich Dir im laufe der kommenden Woche noch Bescheid geben? Dann bin ich sicher auch
bezüglich neuen Jobs etwas klüger... ;)

Melde mich auf alle Fälle.
Grüße an alle und einen guten Wochenstart
Karina
Benutzeravatar
KarinaB
 
Beiträge: 101
Registriert: 07.2009
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon Daisy » 28. Sep 2009 15:52

Hallo Karina,

wie gesagt, laß' dir ruhig Zeit mit der Entscheidung.
Du kannst dich auch erst 2 Tage davor (um-)entscheiden.

Gruß,
Daisy
Daisy
 
Beiträge: 346
Registriert: 03.2008
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon KarinaB » 28. Sep 2009 16:07

ja, das ist beruhigend. Denn jetzt könnte ich keine entgültige Entscheidung verkünden - leider. Das ist eine eigenartige Situation, wenn man plötzlich keine
Pläne mehr machen kann, auch mit meinen beiden Sprachkursen. Eigentlichwollte ich Anfang September bei einer Sprachschule einen Intensivkursus mit Italienisch und Französisch
beginnen da ich gerne einmal für ein Jahr nach Italien gehen möchte. Aber die Kurse werden nicht gefördert und sind doch deutlich teurer als bei der VHS - dafür aber
effektiver. Tja, jetzt habe ich mich auf eine Sprache festlegen müssen - beide wären für mich momentan nicht finanzierbar. :(

Werde Dir aber hoffentlich schon früher Bescheid geben können.

Karina
Benutzeravatar
KarinaB
 
Beiträge: 101
Registriert: 07.2009
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon mingi17 » 9. Dez 2009 21:24

Kinder, wenn alles klappt dann sitzen die ersten 6 von uns morgen in 4 Wochen abends gegenüber vom Hotel bei Livio! Bis dahin sind hoffentlich alle Koffer da, die Karten schon mal abgeholt (wenn wir es Donnerstag nicht schaffen, obwohl ich da gern mal die Strecke abends abfahren bzw. ablaufen würde zum Theater und die Örtlichkeiten - also jetzt nicht die Klos, sondern die räumlichen Gegebenheiten wie Kasse, Bühnentürl und so - erkunden und bei der Gelegenheit gleich die Karten abholen möchte, das geht bis 19.30 Uhr), die Zimmer bezogen, erste Rundgänge gemacht, das betrifft vor allem die erste ankommende Gruppe aus Wien, die dann Kaja schon mal die Piazza Navona, den Campo dei fiori und das Pantheon zeigen können und dabei vielleicht Begegnungen der Dritten ARt an einem gewissen Geldautomaten haben :mrgreen: .....
ob wir diesmal auch wieder extragroße Stücke von der ausgezeichneten Tiramisu bekommen und Gratisnudeln bei Feierabend (mei waren die gut!)?
Haaaaaaaaaaach, ich freu mich, vor allem wenn wir dann am Freitag komplett sind was dieses Reise betrifft, denn leider sind ja diesmal nicht alle von der ersten Reise dabei, aber dafür kommen Daisy und Kaja mit, was sehr schön ist und überhaupt kann ich gar nicht so schnell schreiben wie die GEdanken purzeln und drum hör ich jetzt auf denn es wird unsortiert und dann kann eh keiner mehr folgen ich selber auch nicht....

Liebe Grüße und einen schönen Abend
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon Sweety » 2. Jan 2010 21:08

Hallo liebe Römerinnen!
Ich habe jetzt sämtliche Ankunftszeiten nicht im Kopf. Sonja und ich starten um 11.1o Uhr in Wien Schwechat, da sollte Katja schon in unserem Flugzeug sitzen. Wir werden dann - so alles klappt - öffentlich und ohne Taxi - weil billiger und gleich lustiger - mit dem Zug nach Rom fahren und dann mit der Straßenbahn zum Hotel.
Ich weiß nicht, wann Ihr anderen ankommt, aber sollten wir Zeit haben, hätte ich vorgeschlagen, zeigen wir Katja gleich einmal den Campo de Fiori und wenn sichs noch ausgeht die Piazza Navona. Dann würde ich vorschlagen, treffen wir uns wo, entweder Hotel oder am Campo de Fiori, voriges Jahr hat das auch ganz gut geklappt.
Noch ein Vorschlag von mir, - bitte um Gegenstimmen - was haltet Ihr davon, wenn wir den ersten Abend gleich gegenüber bei Livio verbringen, erstens um guten Tag zu sagen und zweitens weil dann jeder gleich nach Hause kann, wann er will.
Alle Römerinnen, die meine private Adresse nicht haben, können sie gerne von Birgit erfragen bzw. mir eine PN schicken. Ich denke , wichtig ist nur, dass wir am Tag des ANkommens zusammen finden, alles andere ergibt sich dann und ich werde mich - so ich darf - vorwiegend Birgit anschließen, weil ich eigentlich nicht viel vorbereitet habe und das Wichtigste ja schon gesehen habe. Es ist klar, dass wir Katja die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen, - das ist kein Problem und einige Zeit würde ich noch gerne im Petersdom verbringen, das war mir im Februar zu kurz.
Jedenfalls freue ich mich, Euch alle wieder zu sehen, ich freue mich auf Alessio, auf Rom, - auf alles.
Eure
Gabi
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon Tinkerbell » 2. Jan 2010 21:52

HAllo Gabi,

mir geht´s genauso, ich freu mich auch schon wie Bolle, Euch alle und natürlich unsren Buben wiederzusehen.
Ich lande um 15.40 in Rom, Birgit und Aline sind so lieb und warten auf mich, damit ich nicht alleine nach Rom reinfahren muss. Wir werden uns dann wohl den Luxus eines Taxis gönnen und gemeinsam zum Hotel fahren. Den Vorschlag, den ersten Abend bei Livio zu verbringen finde ich gut, dann haben wir es nicht weit ins Bettchen und können umso länger unser Wiedersehen feiern :D
Wir können es ja so machen, dass wir uns melden, sobald wir im Hotel sind bzw. können wir uns alle ja dann zu einer bestimmten Zeit im Hotelfoyer treffen.

LG Heike
Tinkerbell
 
Beiträge: 1661
Registriert: 04.2008
Geschlecht:

Re: Reise zu Alessio 2010

Beitragvon mingi17 » 2. Jan 2010 22:19

Bin dabei! Livio ist immer gut und wir landen ja eh jeden Abend da.
Vielleicht wäre es wirklich sinnvoll, dass wir kurz anrufen, wenn wir vom Flughafen wegfahren und ein bisschen absehen können, wann wir drin sind oder wir melden uns, wenn wir im Hotel sind und machen was aus, wann wir uns treffen. Wir möchten ja auch schnell unsere Zimmer beziehen und und ein bisschen frisch machen.GAbi und Sonja könnten ja vielleicht schon Buskarten besorgen, da gibt es ja rund um Piazza Navona und Pantheon diverse Möglichkeiten, kann ich euch ja aufschreiben, was ihr verlangen müßt. Ich meinerseits würde gern da noch ausprobieren, wie das mit dem 40er Bus zum Theater klappt und ggf.die Karten holen (geht bis 19,30 Uhr) und den Bühneneingang suchen. Programmtechnisch habe ich einige Vorschläge, deren REalisierung aber wetterabhängig ist.
Ich freu mich auch schon sehr!

Schönen abend und liebe Grüße
BB
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Reisezeit und Mitgliedertreff"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron