1. Plauderecke im neuen Forum

Hier könnt ihr euch über x-beliebige Dinge und Nonsens austauschen ;-)

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 46449

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon mingi17 » 25. Jul 2014 09:25

Heike, einen schönen Urlaub und gute Erholung, egal wo! Falls Ostsee viel Glück, aber da sind auch wunderschöne lange Strände zum Entlanglaufen, ich war auf dem Darß, ein Traum!!! Und im Bodden kann man wahrscheinlich eh baden, das ist ja ruhiges Gewässer.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10266
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Sweety » 26. Jul 2014 21:53

Hallo, meine Lieben, -
also ehrlich gesagt, ich finde, es war schon ruhiger in der Plauderecke, ein bisschen was tut sich. Ja. ehrlich. ich habe doch eh schon geschrieben, in den Anfangszeiten, ich noch keinen Computer, ich war doch den ganzen Tag im Forum und bis in die Nacht. Damals ging das irgendwie und die Arbeit ging daneben. Heute ist das leider anders, - die Zeit hat sich geändert und sie ändert sich noch. Wir können das Rad der Zeit nicht zurückdrehen, - ich keiner Form.

Ja Birgit, - dass diese Menschen alle verstorben sind, - mich hat es auch getroffen. Mit Dietmar Schönherr sind zuerst die Kindheitserinnerungen, natürlich an Wünsch Dir was, - ja und später mit seinem Engagement für viele Dinge. Ich habe jetzt erst gelesen, das wusste ich nicht, er ist drei Wochen nach einem Schlaganfall verstorben. Aber er hatte ein ausgefülltes Leben. Aber Nachdenken macht es, wenn einem so die Kindheit, die Jugend, ja das halbe Leben wegstirbt. Erinnerungen, etc. Die großen der Musik, - ein großer Schauspieler, Herr Voss. Naja, wohl der Lebenslauf. Man wird wieder erinnert an die Endlichkeit dieses Daseins, - gut oder schlecht? Ich weiß es nicht.

Nein leider, ein Mittel gegen Migräne habe ich nicht. Man hört von schwarzem Kaffee mit Zitrone, - ich kenne Migräne Gott sei Dank auch nicht. Aber ich weiß, dass sie schlimm ist.

Sonst bei mir alles im Grünen Bereich, Urlaub ist vorbei, die Arbeit hat mich wieder. War eine ziemlich harte Woche, dafür genieße ich das Wochenende. Habe heute die Hühner mächtig versorgt, weil sie eine Woche lang, etwas vernachlässigt wurden und die Weiber sind verwöhnt, aber echt. Ehrlich, wenn ich mich um diese geflügelten Wesen kümmere, habe ich wenigstens das Gefühl, ich habe was gemacht.
Ja, sonst gibt es nicht viel Neues. Hinsichtlich Alessio muss ich morgen ein wenig nachlesen, danke Birgit, danke Gaby, dass Ihr immer alles findet und uns mit News und Fotos verwöhnt. Es ist auch eine Freude, dass ich auf meinem neuen Laptop die meisten Sachen auch sehen kann.

Heike, Dir eine wunderschöne Auszeit, - denk nicht an Katastrophen, genieße die Zeit und erhol Dich gut. Ich freue mich für Dich .

So, spät ist es und ich wieder einmal rechtschaffen müde. Heiß ist es auch, ich hoffe, ich schlafe gut, hab ohnehin alle Fenster geöffnet, aber irgendwie steht die Luft. Von draußen höre ich die Grillen, - die konzertieren mächtig!

Ich hoffe, bei allen anderen ist alles gut!
Schlaft gut, - Eure
Sweety
Dateianhänge
10171073_231643780363250_4647642725504951_n.jpg
10171073_231643780363250_4647642725504951_n.jpg (11.01 KiB) 682-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Rio » 27. Jul 2014 19:18

Hallo zusammen,

im Moment macht mir mal wieder das Wetter zu schaffen. Letzte Woche war es hier sooo heiß, das war ja gar nicht zum aushalten und ich hatte ebenfalls Migräne. Ein Rezept dafür habe ich allerdings nicht, Gott sei Dank habe ich nur noch relativ selten damit zu tun, aber wenn es mich erwischt, da liege ich dann nur noch flach und sterbe so vor mich hin... da hilft eigentlich nur Ruhe und Hoffnung auf Besserung.

Jetzt ist es zwar nicht mehr so heiß aber sehr sehr schwül und das finde ich fast genauso anstrengend. Man braucht sich kaum zu bewegen und schon ist man von oben bis unten von einem Schweißfilm überzogen, also ich finde das Wetter zur Zeit echt anstrengend. Aber alles jammern nützt nichts, morgen geht es wieder mehr oder weniger frisch ins Bergwerk. Die Sommerferien hier in NRW gehen in die 2. Hälfte und so kommen morgen wieder einige Kollegen aus dem Urlaub, während die nächsten ihren Urlaub jetzt antreten. Leider gehöre ich noch nicht dazu, ich muss noch bis Mitte September durchhalten....

Liebe Heike, egal wohin es dich führen wird, ich hoffe, du kannst einen Urlaub genießen, den Alltag vergessen und ich dich mal so richtig entspannen.

Allen anderen wünsche ich eine angenehme Woche ohne irgendwelche Wetterkapriolen....

Liebe Grüße
Rio
In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden seines Lebens.
Rio
 
Beiträge: 320
Registriert: 02.2008
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon mingi17 » 27. Jul 2014 20:34

Hallo Mädels,

ja, die Schwüle setzt mir auch zu, Claudia, da kann ich Dir nachfühlen. Erinnert mich an meine Tage in Regenwald von Palenque in Mexiko, aber da rechnet man damit, aber hier in D???
Die Mädels in Italien jammern über schlechtes Wetter, die Liegestuhlvermieter an den Küsten auch, die machen keinen Umsatz. Verkehrte Welt. Unser Grillfest mit Spanferkel am Spieß haben wir grad noch so hingekriegt bevor dann ein Gewitter kam und es sich anschließend eingeregnet hat. Aber das Tier war guuuuut!!!

Euch allen einen guten Wochenstart, liebe Grüße
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10266
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Sweety » 27. Jul 2014 22:30

Hallo, meine Damen, - ein Spanferkel,- das liegt Jahre zurück.....
Ja, schwül ist es bei uns auch, heute habe ich wirklich alle Fenster
geöffnet, damit es erträglich ist, dafür habe ich Mücken, Nachtfalter
und sonstiges Getier in der Wohnung, aber gleich, - wenn ich es mir
einbilde, zieht ein Lufthauch durch.
Morgen dann ab ins Bergwerk, - wieder schwitzen, - aber trotzdem,
alles ist mir lieber als der Winter. Also Augen zu und durch.
Morgen muss ich in aller Frühe aus dem Bette, - weil ich am Abend
eingeladen bin und einen Kuchen mitbringe. Also frisch gemachter
Kuchen, - ich mag ihn nicht heute Nacht und morgen den ganzen Tag
herumgammeln lassen. Außerdem sollten die Marillen frisch sein (heißen
die bei Euch Aprikosen?) und nicht abgewohnt. Am Dienstag habe ich
dafür einen Austag, da freue ich mich, dann ist die Woche wieder
gleich um einiges kürzer.
So meine Lieben, - ich muss schnell schlafen, sonst schaffe ich es
in der Früh nicht.
Ich grüße Euch aus dem heißen Wien (musste den Garten heute zweimal
gießen, sonst finden Helmut und Renate eine Wüste vor, wenn sie vom
Urlaub zurück kommen) - Eure
Sweety
Dateianhänge
10429224_782254145142590_2306727401542544070_n.jpg
10429224_782254145142590_2306727401542544070_n.jpg (194.37 KiB) 668-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon gaby » 28. Jul 2014 06:11

Hallo,meine Lieben,niemand kann sich vorstellen,was fur ein Leben,lebe ich jetzt ,dank meinem Nachbar,so stressig war das noch nie.Meine Wand in der Kuche ist nass,ich habe Schwierigkeiten mit Strom,mit der Kanalisation,ich rechne nur die Schaden, diese Art des Sommers kommt mir spanisch vor.
Mit vie Grusse ungluckliche Gaby
gaby
 
Beiträge: 1950
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon mingi17 » 28. Jul 2014 06:57

Hallo Gaby, das hört sich ja schrecklich an! Was macht denn dieser Nachbar, dass es so viele Probleme gibt?
Eine ganz feste tröstende Umarmung
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10266
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon mingi17 » 30. Jul 2014 13:42

Hallo zusammen,

heute ist Interantionaler Tag der Freundschaft, dabei ist vor allem auch die Freundschaft über die Grenzen hinaus gemeint. Dazu, denke ich, hat unsere gemeinsame Zuneigung zu einem gewissen Herrn mit Sicherheit beigetragen und vielleicht auch ein bisschen dieses Forum.

Liebe Grüße an alle, über alle Grenzen hinaus
Birgit
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10266
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon gaby » 30. Jul 2014 15:53

Hallo,Birgit,Gabi,Heike und alle andere,echte Freundschaft ist was grosses,der Mensch erkennt die wirkliche Freunden wenn etwas schlechtes passiert.Das Leben ohne guten Freund hat keinen Sinn.
Mit vielen lieben Grusse Gaby.
gaby
 
Beiträge: 1950
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: 1. Plauderecke im neuen Forum

Beitragvon Sweety » 30. Jul 2014 20:28

Gaby, - das klingt aber gar nicht gut. Ich wünsche Dir alles Gute, damit bald
wieder alles okay wird.

Ja, das mit der Freundschaft, - keine leichte Sache,
Da habe ich natürlich wieder einmal einen Spruch parat:

Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen, und trotzdem zu uns halten.

(Marie von Ebner-Eschenbach)

So, sonst bei mir nicht viel Neues, - der Urlaub, schon wieder längst vorbei, -
man ist wieder im Rad drinnen, das laufen muss.
Was gibt es bei Euch so Neues? Bei mir nicht viel. Ich freue mich halt von
einem Wochenende zu nächsten. Nein, unzufrieden mit meinem Leben bin ich
gar nicht aber manchmal denke ich mir, so ein bisschen mehr Auszeiten und
etwas weniger Arbeit, es wäre nicht schlecht. Die Abende sind kurz, weil ich spät nach
Hause komme, dann dieser Trott im Büro, - manchmal möchte ich es laut raus schreien, dass es
mir einfach zu viel ist. Trotzdem, wenn Du nicht mithalten kannst, bist Du raus. Nicht gerade
aus dem Job aber aus jedem sozialen Geflecht. Obwohl ohnehin nur die Intoleranz herrscht, der
Neid, etc. irgendwie muss man doch dazu gehören, will seine Aufgaben noch gut erfüllen. Aber hart ist es ge-
worden und man kann sagen, was man will, man spürt die Last der Jahre. Ich will nicht nur jammern, nein, ich
bin schon froh, dass ich meine sozialen Kontakte habe, einen guten Job, aber früher, wenn man älter wurde, mussten
halt die Jungen mehr zulangen, - das ist vorbei. Naja, Jammern nützt nichts. Da müssen wir die Augen zumachen und durch. Wenn ich hier so lese, geht es ohnehin jedem so.
Bei uns blitzt und donnert es draußen, da ich ein Satellitenfernsehen habe, geht nicht einmal das.
Naja, es wird ohnehin Zeit, sich ins Bett zu begeben, - ich wünsche Euch allen eine
gute Nacht, allen, die das Glück haben, sich auf Urlaub zu befinden, wünsche ich eine schöne Auszeit, den
anderen einfach so eine schöne Zeit. Bemühen wir uns, dass wir uns vom Alltagstrott nicht fertig machen lassen und
doch noch imstande sind, den Augenblick zu genießen.
Schlaft gut
Eure
Sweety
Dateianhänge
10407700_681386088610817_1881475788865344533_n.jpg
10407700_681386088610817_1881475788865344533_n.jpg (59.67 KiB) 639-mal betrachtet
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste