Seite 2 von 5

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 19:35
von honey379
Ich noch mal, ich bin ganz uffgeregt. :mrgreen: vielleicht sollten wir mal brainstorming machen, wie wir jetzt am besten schnell die Seite an den "mann" bringen bzw. eher am "markt" bekannt machen.

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 19:37
von mingi17
Ich habe ja die Originalmail gespeichert, falls das nötig sein sollte, leite ich die halt an entsprechende Stellen weiter.

Mach das mal mit RAI in Italienisch mit Deinem Schwager :lol: , das kommt besser rüber. Vor allem verstehen die dann, was wir wollen.

Bin einfach happy, ich komme von einer Beerdigung (ein Nachbar) und habe dann diese Mail drauf und dann noch einige Anrufer in der Leitung, die sich nicht abwimmeln lassen :x bzw. die ich nicht abwimmeln kann, ohne dass die in Angst und Panik verfallen, dass da was nicht stimmt! Und ich sitz auf Kohlen, weil ich die Mail weitergeben will. Mein Blutdruck !!:mrgreen:

Ich habe übrigens in unser aller Namen ein herzliches Dankeschön an unsern Stern geschickt, ich hoffe, das paßt.

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 19:49
von funsmily
@Birigit...Du hast meinen Blutdruck auch ganz schön erhöht!!! Kann mir aber vorstellen, wie es Dir geht! ;)
Danke, dass Du auch noch zurückgeschrieben hast!!!

Hab meinen Schwager gerade vorgewarnt...ich setze was auf und er übersetzt es! Ich will gar net wissen, was der von mir denkt...naja, meine Schwester kennt mich ja und weiß, dass ich manchmal oder öfters mal bißchen durchgeknallt bin - aber damit bin ich schon oft im Leben eben weitergekommen!!! :D ;)

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 20:00
von Ilka
Hallo mingi,

Auch von mir einen lieben Knuddel ! Mein Herz hat beim Lesen Deiner Nachricht auch einen Hüpfer gemacht. Das ist echt super !

Gruß Ilka

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 20:18
von Lucie
Hi,

habe mich bis jetzt noch nicht viel im Forum einbringen können, verspreche aber das zu ändern.

Als ich die Antwort von Alessio gelesen habe, setzte bei mir sofort Herzklopfen ein. Er weiß jetzt das es hier in deutschland eine kleine aber feine Gruppe von Fans gibt die auf ihn aufmerksam geworden ist und alles daran setzt, das seine Filme synchronisiert werden und sein Bekanntheitsgrad hier erhöht wird.
Das kann ja für ihn nur von Vorteil sein.
Vielleicht denkt er ja gerade an uns oder unterhält sich mit jemanden über seine neue Fangemeinschaft in Good Old Germany....

Bin übrigens auch bei WKW gemeldet. Es ist eine gute Idee dort eine Gruppe zu eröffnen. Da kann man ganz zwanglos Leute einladen und somit mehr Personen auf ihn aufmerksam machen.

Lg
Lucie

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 20:23
von mingi17
Danke, danke, ich nehme die Dankesbezeugungen huldvollst entgegen :D ;) :lol:
Aber ich glaube auch, dass wir uns goldrichtig verhalten haben: wir haben zwar in der Einrichtung des Forums Tatsachen geschaffen, jetzt aber, wo wir gesehen haben, dass das funktioniert, haben wir höflich nachgefragt, ob das auch ok. ist und uns insgesamt seriös genug verhalten, dass er keine Angst haben muss, dass hier in seinem Namen nur Unfug passiert. Und wir hatten 13 namentliche Unterschriften. Das , denke ich, war überzeugend genug für die schnelle Zustimmung. Also liest er doch seine Mails selber und genau, denn ich habe gestern um 16.32 meine geschickt, um 12.51 heute war die Antwort da.
Natürlich stehe ich auch weiterhin als "Schreiber" gerne zur Verfügung!

LG Birgit

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 20:34
von Ilka
Hallo mingi,

Wenn Du Unterstützung beim emails schreiben brauchst, dann biete ich mich gerne an. Englisch ist kein Problem für mich. Habe ich täglich mit zu tun.

Grüße Ilka

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 20:39
von puppenmaus
Hallo Birgit,
auch ich möchte mich den Dankbezeugungen anschliessen. Dass, das so schnell ging hätte ich nicht geglaubt. Wie soll das mit dem Rai-TV gehen? Die können uns doch nur Filme in italienischer Sprache liefern. Oder habe ich da was falsch verstanden?
Bitte um Aufklärung?
LG
puppenmaus

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 20:42
von mingi17
Danke Ilka, da komme ich bei Bedarf gerne drauf zurück, vor allem bei offiziellen Schreiben auch zum Gegenlesen. Ich sollte das als ehemalige Englischlehrerin zwar können, aber man rostet ein.
Ja, Puppenmaus, das vermute ich auch, aber vielleicht hat unser Stern das nicht so ganz mitbekommen, dass für uns das Problem in den deutschen Versionen liegt. Aber die Anfrage bei seinem Management läuft ja auch noch und jetzt nerven wir halt die Produktionsfirmen,die schon mal was Deutsches mit Alessio gemacht haben.
Caravaggio ist z. B. bei der Berlinale im Angebot des Filmforum, hat noch jemand außer mir gelesen, also hab ich nicht geträumt. Vielleicht ...Ihr seht doch, wir bewegen was!

LG Birgit :)

Re: Alessios Antwort

BeitragVerfasst: 7. Feb 2008 20:55
von Sweety
Haaaalllooooo!
Hab was reingestellt, - das erscheint nicht.......hallooooo, bin ich im luftleeren Raum? Wo seid Ihr?!?!?!???

Sweety