Seite 28 von 37

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 19. Dez 2008 14:56
von Sweety
Zuerst ignorieren sie dich,
dann lachen sie über dich,
dann bekämpfen sie dich
und dann gewinnst du
...

Mahatma Gandhi

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 22. Dez 2008 08:26
von Sweety
Mein sehnlichster Weihnachtswunsch: Kain und Abel würden einen Nichtangriffspakt schließen und alle Menschen wären Brüder.
(Marianne Sägebrecht)

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 22. Dez 2008 10:19
von kurshuni
Auch aus Steinen,
die dir in den Weg gelegt werden,
kannst Du etwas Schönes bauen.

Erich Kästner, Schriftsteller

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 22. Dez 2008 12:52
von Tinkerbell
Es gibt bereits alle guten Grundsätze.
Wir brauchen sie nur noch anzuwenden.


Blaise Pascal

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 23. Dez 2008 12:24
von Sweety
Es ist schon das siebente Mal, dass meine Schwiegermutter an Weihnachten zu uns kommt. Diesmal lassen wir sie rein .
(Woody Allen)

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 25. Dez 2008 10:45
von AIl0y7
Weihnacht

Ruheinsel im Getriebe
Zeit, sich selber nah zu sein
Fest des Friedens und der Liebe
Lasst es nicht beim Wunsch allein!

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 27. Dez 2008 10:36
von AIl0y7
Es gibt vielerlei Lärm.
Aber es gibt nur eine Stille.

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 28. Dez 2008 10:42
von AIl0y7
Alles was wir sind, ist ein Resultat dessen,
was wir gedacht haben.


Buddha

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 29. Dez 2008 10:42
von AIl0y7
Die Zukunft gehört denen,
die an die Schönheit ihrer Träume denken.

Re: Spruch des Tages

BeitragVerfasst: 30. Dez 2008 10:22
von AIl0y7
„Wenn die Seele keinen Sonntag mehr hat, verdorrt sie.“

Albert Schweizer