Seite 2 von 9

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 01:53
von Babs
Hi Natascha, ich glaube Teil 1 kann ich mal mit meiner Tochter Lena sehen, sie ist sechs und hat nur die wunderschöne ballszene gesehen, schauen. Außer Austerlitz natürlich. Sie sieht wie Natascha eine wunderschöne Welt und alles tanzt. Und dann kommt die Nachricht vom Krieg, unheimlich beeindruckend, alles scheinbar verliert seine Wichtigkeit. Andrejs Verhalten gegen seine 1. Frau hat mich mehr als bedrückt. Du hast noch kein Kind, und wenn du eines bekommst, möchte ich nicht, daß ein wirrer alter Mann keinen arzt holt!? Ich werde dies buch wohl mal lesen müssen, um alle hintergründe zu ergründen. Anatol fand ich mit ken duken super besetzt, der kuragin war sicherlich ein widerling aber schön anzuschauen!! auch Dolochow und Denissow waren richtig klasse (Sadler und Prinz) und NIkolai supi supi, aber mein Herz habe ich an andrej gehängt, diese augen!!! grüße babs

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 10:01
von shoegal
Guten Morgen ihr Lieben!

um mal auf das eigentliche Thema zurückzukommen ;) , da wir ja soweit ich weiß das erste deutsche Fanforum sind (zumindest konnte ich kein anderes finden), finde ich könnten wir auf der offiziellen page von unserem schnuckel :oops: ruhig mal auf uns aufmerksam machen,lach!
in italien ist er ja schon ein superstar, aber nun startet er halt auch in dtl durch!
leider sind seine bisherigen filme ja nur auf italienisch/english erhältlich, ich denke mal daher ist er uns bis jetzt durch die lappen gegangen, lach!
ich hatte ja an anderer stelle schon mal gesagt, dass ich aus einem amerikanischen forum erfahren hab, das er die kontaktanfragen auf seiner homepage zumindest zum teil wohl selbst beantwortet...
kommt wahrscheinlich drauf an wie beschäftigt er ist...
also einen versuch ist es wert!

liebe grüße und einen schönen tag an alle! :P

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 10:28
von mingi17
Hallo Ihr,

das mit der Mail habe ich schon probiert, ich habe in Englisch geschrieben. Das war am Anfang der Woche, bisher habe ich noch keine Antwort, das will aber nichts heißen, denn der Gute hat sicher noch mehr zu tun als Mails zu lesen und zu beantworten. Schaun mer mal. Einen Fanclub gibt es in Italien, der teilweise auch in Englisch kommuniziert, da da auch Fans aus dem Ausland Kontakt suchen.

LG mingi

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 10:38
von shoegal
moin mingi!

das ist ja super, dass du auf alessio's homepage schon den kontakt gesucht hast!
das du bis jetzt noch keine antwort hast, würde ich auch nicht überbewerten, erstmal hat er einiges zu tun und dann könnte ich mir vorstellen, dass die homepage nach der ausstrahlung von krieg und frieden wahrscheinlich gerade überrannt wird!
wir ja noch ein paar anderen aufgefallen sein wie toll alessio ist! ;)

vielleicht sollten wir uns mit dem italienischen fanclub auch mal in verbindung setzen????
wenn die auch auf englisch kommunizieren wär das ja super! falls es da bedarf gibt, könnte ich mich anbieten, hab mal ne weile in den staaten gelebt, aber ich denke englisch ist wahrscheinlich für uns alle nicht so das problem... ;)

wir bräuchten einen italienisch-könner, lach!

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 11:57
von honey379
Hallo ihr lieben,
wie ist denn die Webadresse von Allesios Fanclub in Italien. Würde da gerne mal stöbern gehen.
Wäre doch prima, wenn die auch von uns wüßten, einen Link da zu postieren ist mit sicherheit nicht das Schlechteste, sowie unseren Link auch Alessio auf die Kontaktmail zu schicken. Dann kann er ja mal bei uns vorbeischauen, wenn er das denn möchte und seine Zeit es erlaubt.
Grüße honey

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 12:25
von Babs
Hi hier die Adresse unter der ich was gefunden hab: http://freeforumzone.leonardo.it/c.aspx ... duc=683740
grüße babs

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 12:32
von mingi17
Hallo zusammen,

gerade habe ich die persönlichen Daten mir angeschaut: da steht als Geburtsdatum 14., nach seiner eigenen Biographie ist er aber am 4.7. geboren, schaut mal nach.

Gruß
Birgit

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 12:39
von Babs
Der italienische Fanclub scheint einen Gruß von Alessio erhalten zu haben?!

UN SALUTO DA ALESSIO Ultimo Aggiornamento: 23.03.2006 09:59

23.03.2006 09:36 IP: Nascosto

elena1983

Post: 12
Registrato il: 19.06.2004

Utente Junior

Ho appena ricevuto una mail da parte di Alessio che inoltro nel forum:

grazie del forum, a presto e un abbraccio da Roma Alessio

Sei un grande!!!!!! Te lo ho ripetuto tante volte...
[Modificato da elena1983 23/03/2006 9.38]

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 13:36
von honey379
Hallo Mingi,
scheinst recht zu haben. Auf einigen deutschen Seiten steht der 14. Juli aber wir sollten doch eher Alessios Angaben glauben ;)
Ich ändere es ab.
Gruß honey

Re: Alessio ganz privat

BeitragVerfasst: 24. Jan 2008 15:34
von angelax
Hallo,
ich hatte vor etwa zwei Wochen Alessio Boni über seine homepage eine Nachricht geschrieben. Nach einer Woche kam eine zwar kurze (der gute Mann hat sicherlich auch noch anderes zu tun...), aber sehr nette Antwort von ihm (oder seinem Fanpostbearbeiter ;-) ). Also, keine Sorge, es dauert etwas, aber dann kommt ganz bestimmt eine Antwort.
Viele Grüße
angelax