Seite 1 von 31

Kommentare zu "Neuigkeiten", "Vita" etc.

BeitragVerfasst: 6. Mär 2008 20:28
von mingi17
Liebe Alessianerinnen,

um der Übersicht willen bitte ich euch, die Kommentare zu den "Neuigkeiten" hier reinzuschreiben. Es gibt ja vielleicht auch Nutzer, die nicht so sehr an unseren Privatgesprächen interessiert sind, denen sollten wir als "offizielles deutsches Forum" diesen "Service" bieten.

LG Birgit

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mär 2008 19:42
von mingi17
Hallo Mädels,
gerade habe ich die Bestätigung gefunden: unser Liebling spielt tatsächlich den Puccini in eriner Rai- Produktion:
http://www.tuttoapuntate.it/news_251_al ... ccini.html
Das kann interessant werden! In Opern hat er ja schon mitgewirkt, Klassik liebt er auch, als dann: liebe Rai-Empfängerinnen, im Herbst seid ihr wieder dran!

LG Birgit

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mär 2008 19:53
von funsmily
Hi Birgit,

vielen lieben Dank für die Info!!! :D
Hört sich wirklich gut an...bis Herbst werd ich auch dafür sorgen, dass ich ohne Probleme aufzeichnen kann!!! :D ;)

LG

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mär 2008 21:42
von honey379
klingt interessant. zumal ich mir nicht ganz vorstellen kann wie so ein film aussehen wird über einen komponisten. aber ich glaube, mit alessio wirds eh wieder ein erfolg :) hach, freu mich heut schon.

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mär 2008 22:14
von mingi17
Hallo funsmily,

ja ,das ist Andrea, der Bruder. Der Artikel geht noch weiter, hast Du die zweite Seite auch noch irgendwo? Dann kann ich mich mal über die Übersetzung machen, allerdings wird das dieses Wochenende nichts mehr, ich habe eh schon viel zu viel diese Woche im Netz gewühlt.

LG Birgit

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mär 2008 22:20
von funsmily
Hab den Rest auch, aber ich krieg das hier irgendwie nicht rein...die Datei ist zu groß und ich bin ein PC-Dümmchen, was sowas angeht... :cry:
Ich habs gerade per E-Mail an meinen Schwager gesendet - müßte es morgen übersetzt haben!!! Wenn er nicht was besseres zu tun hat....er hat manchmal bißchen Probleme die Wichtigkeit von den Übersetzungen zu verstehen!!! :cry:

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mär 2008 22:27
von mingi17
Die erste Seite ist nicht so interessant, ich glaube, was wirklich neu ist, kommt auf S. 2. Vorne schreiben sie, dass Andrea ein moderner junger Priester ist und dass Alessio zu ihm in die Messe kommt, wenn er in der Nähe ist. Das Dorf mit der kleinen Kirche ist nicht weit weg von Sarnico. Also muss die Familie ja noch dort sein, auch wenn irgendwer schon mal geschrieben hat, dass die alle in Rom sind. Bin gespannt, was Dein Schwager von der zweiten Seite berichtet.

LG Birgit

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mär 2008 22:30
von funsmily
Ich hoffe, dass er sich gleich morgen oder besser noch heute Zeit für die Übersetzung nimmt!!!Mir ist es schon total unangenehm, dass ich hier im Forum alles bißchen vernachläßigt habe und es wird Zeit, dass ich endlich auch mal wieder etwas beitrage!!! :cry:

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mär 2008 22:44
von mingi17
Wieso, Du organisierst doch z.B. unser Treffen, das ist doch auch Arbeit. Und wenn Du Dir anschaust, wer von den 37 Mitgliedern überhaupt aktiv ist....! Ich möchte sowieso wissen, wo die alle hingeraten sind, da waren doch etliche, die am Anfang ganz schön mitgemacht haben, Angleax, Sabrina und so, die sind alle verschwunden, vielleicht in andere Foren. Da gibt es doch noch welche. Und von Shoegal habe ich auch schon einige Zeit nichts mehr gesehen. Aber wenn wir weiter mit dem Thema machen wollen, müssen wir hier raus in die Plauderecke. Forumsdisziplin :!:

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 10. Mär 2008 19:53
von Sweety
He, - wo liest der Meister Gedichte? Wann liest er die? Soetwas wäre doch auch eine Gelegenheit für eine Reise ins Land der Römer! Man müsste das nur vorher wissen!

Grüße
Sweety

P.S. Ich kann mir vorstellen, wenn Alessio Gedichte vorträgt, dass mir - ohne dass ich auch nur ein Wort verstehe - Tränenströme runterrinnen. Ich bin da so anfällig, bei einer schönen Wortmelodie......