Seite 8 von 31

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 2. Mai 2008 13:11
von Sweety
Vielen herzlichen Dank Marianne, - wo hast Du die News immer alle her?????

Na schaun wir mal, ob aus dem Projekt was wird, - leider können sich die Schriftsteller nicht die Schauspieler aussuchen, die sie gerne für die Verfilmung ihrer Bücher hätten, - aber vielleicht macht der Produzent einmal eine Ausnahme!!! Wäre doch toll, hätten wir wieder etwas zum freuen!!!

Sweety

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 2. Mai 2008 16:42
von Lucie
Hi ihr Lieben,

das ist überhaupt die Idee. Wir schmeißen zusammen und produzieren einen Film und engagieren Alessio Boni für die Hauptfigur. Dann hätten wir ihn mindestens für die Länge der Dreharbeiten in unserer Nähe. Ich kenne viele Bücher, die noch nicht verfilmt wurden und wo AB wunderbar den Hauptdarsteller spielen könnte. Z. B. auch das Buch von Rebecca Ryman "Wer Liebe verspricht" (wurde hier schon mal genannt). Alessio als Jai Raventhorne - ein Traum. Oder Alessio als Chief Tolliver aus den Kathrin Slaughter Büchern. Oder Alessio als Marcus Julianus in den Gillespie - Romanen "Mondschatten" und "Mondfeuer". Fällt euch auch noch was ein??

Lucie

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 3. Mai 2008 12:49
von mingi17
hallo Mädels,

er ist schon ein Schätzelchen, so brav wie er immer seine Neuigkeiten verbreitet. Vielleicht hat er es jetzt doch irgendwie kapiert, dass wir armen Nicht-Italienerinnen da u.U. Schwierigkeiten mit der informationsversorgung haben. Außerdem ist "Mann" ja gar nicht eitel. :mrgreen: So sorgt man ja auch dafür´, dass das nötige Publikum anwesend ist ;)

Lg Birgit

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 4. Mai 2008 19:29
von mingi17
Könnten die nicht mal irgendwo in Oberbayern oder meinetwegen auch in Köln oder so drehen? Da gäbe es doch auch so schöne Locations :mrgreen:

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 5. Mai 2008 08:35
von krispalms
@Marianne: lieben Dank für die vielen neuen Infos!!!!
@Birgit: ja, wir müssen uns mit James Bond in Bregenz zufrieden geben, aber die Hoffnung sollte man nie verlieren. Unser Schätzelchen hat schon mit so vielen deutschen Schauspielern gearbeitet, vielleicht wird ja die Kooperation noch intensiver.

Habe die Oggi gekauft und von Alessio ist wirklich nur das Foto mit Stefania Sandrelli - eines aus der Serie, wie ich es schon reingestellt hatte -veröffentlicht. In dem Artikel geht es um einen illegitimen Sohn von Puccini und dessen Nachkommen, die Erbanspruch erheben. Hatte am Wochenende keine Zeit, ihn komplett zu lesen, wenn Ihr aber mehr Infos wollt, bitte melden.
LG
Kristina

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mai 2008 09:10
von puppenmaus
Hallo A7,
leider sehe ich die Bilder auf meinem PC in Kleinformat und dazu noch relativ dunkel, schade.
LG
puppenmaus

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 7. Mai 2008 20:45
von mingi17
Danke für die Infos, Marianne, auf Alessios Seite funktioniert allerdings nur die italienische Version, die englische noch nicht.

LG Birgit

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 10. Mai 2008 15:19
von AIl0y7
Hi mingi

Musste kurz ins Forum schauen und was sehe ich <You have got mail>. Also mich hauts ja beinahe vom Hocker. Wann hast Du mit dem Sunnyboy das erste (oder soll ich sagen das nächste date). Mensch mingi wir sind ja besser informiert als die Weltpresse. :lol: :lol:
Ich denke wirklich ich wache nächstens auf und das war alles nur ein Traum. Juuuuuupi.
Bin ganz krippelig, ehrlich, stell Dir mal vor was wir noch alles erreichen können. Da wäre ich eben wieder beim gemütlichen Nachtessen mit unserem Schnuggi, reden über alles, Wein zusammen trinken, lachen, flirten usw. Mir wird ganz schwindlig.

Ach Du meine Sch...e, habe ja einen Kuchen im Ofen, muss den noch retten bevor er eingeäschert ist.
Herzliche Grüsse an Dich and a big hug und schmeiss den blöden Husten aus der Wohnung.
Marianne

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 10. Mai 2008 16:25
von Babs
Hallo Marianne, du sprichst mir aus der Seele. Was für eine Vorstellung, wir alle geschniegelt und gestriegelt mit einem gutgelaunten A. in einer Location, mir völlig egal wo, zum Essen verabredet. Ich glaub ich würde bis an mein Lebensende strahlen und mich freuen. Erfreulich ist vor allem, daß wir uns hier kennengelernt und schätzen gelernt haben. Grüße babs

Re: Kommentare zu den "Neuigkeiten"

BeitragVerfasst: 12. Mai 2008 18:43
von mingi17
Hallo Mädels,

speziell die Übersetzungsspezialisten möchte ich fragen, ob jemand den Artikel, den Alessio unter "Sangue Pazzo" angibt - es ist der gleiche, der auch in dem Zingaretti-Bloc (s. unser Sangue Pazzo") zitiert wird - übersetzen möchte? Wenn nicht, mach ich mich dran, kann dann aber etwas dauern.

Lg Birgit