Dieses Jahr in Mailand, 2011

Hier kommt alles rein was zu den gemeinsamen Reisen und Treffen passt ...

Moderatoren: honey379, mingi17, Sweety

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 18222

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon mingi17 » 15. Jun 2010 06:59

Hallo Mädels,

heute Nacht (ich gleiche mich unserem lieben Alessio an was meine Zeiten im Internet angeht ;) ) habe ich jetzt noch eine Anfrage wegen des Ibis über HSR gestartet, da sollte heute Nachmittag die Antwort kommen, wenn nicht, geht es nicht mit der Reservierung. Alternative wäre, wie oben geschrieben, das Berna. Also das macht so von den Bildern und Bewertungen keinen schlechten Eindruck, vor allem das Frühstück ist laut Infos gigantisch. Ist halt ein renoviertes älteres Haus und kommt etwas günstiger selbst mit Frühstück als das Ibis. Es ist allerdings in unmittelbarer Nähe vom Bahnhof, also einerseits verkehrstechnisch günstig, aber Bahnhofsumfeld ist ja nie so schön. Andererseits wollen wir dort ja nur schlafen und frühstücken. Es hat kein Restaurant wie das Ibis. Wäre also zu überlegen, schon im Hinblick darauf, wie das Ibis mit Buchungen umgeht; ein kurzer Bescheid, dass Buchung noch nicht möglich ist, hätte schon sein müssen.

Gabi, es ist die Frage, ob Sonja und Du ein Doppel nehmen wollt, weil es günstiger ist; im Moment könnte ich auch genug Einzel dort kriegen. Nur müssen wir uns halt entscheiden, was wir machen, wo ich buchen soll.

LG BB
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon Sweety » 15. Jun 2010 07:55

Also ich wäre mit dem Berna sofort einverstanden, wenn sich das Ibis nicht rührt, sollen sie uns lieb haben. Sonja ist heute krank aber ich werde sie anrufen ob ihr auch recht ist, dass wir ein Doppel nehmen und gebe am Nachmittag gleich Bescheid.
Gruß
G.
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon krispalms » 15. Jun 2010 08:11

Guten Morgen Birgit!
Die Fotos vom Berna sehen gut aus. Die Zimmer scheinen sehr liebevoll dekoriert worden zu sein. Also: Schlag zu (bei den Zimmern natürlich nur! :mrgreen: ), wenn Du sie buchen kannst.

@alle: Mailand ist vielleicht nich so reizvoll wie Rom, aber wir werden bestimmt schöne Tage haben!
Nur Achtung mit den Handtaschen. Es sind viele Taschendiebe unterwegs. Ich war mal vor Jahren mit Oma dort und sie wäre auch beinahe ihre losgeworden, wäre sie nicht wie Miss Marple beherzt auf den Typen losgegangen :mrgreen: - war wirklich komisch.

LG
Kristina
krispalms
 
Beiträge: 637
Registriert: 04.2008
Wohnort: Idstein
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon mingi17 » 15. Jun 2010 09:11

Soeben kam die Antwort von HSR, dass aus Mailand von den angefragten Hotels (das Ibis und noch ein anderes, nicht das Berna, wegen der günstigen Preise, wäre aber bei näherer Betrachtung sowieso nicht in Frage gekommen) keine Nachricht zum gestellten Termin gekommen ist.
Also, wenn ihr einverstanden seid (Heike, Gabi und Kristina interpretiere ich so, dass sie es sind ;) ) würde ich dann das Berna buchen, denn bis Oktober zu warten erscheint mir nicht so optimal (sagt mein Bauch und davon ist ja reichlich da :mrgreen: )
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon Sweety » 15. Jun 2010 10:39

Hi Birgit, - ich habe mit Sonja telefoniert, - Wien ist mit dem Berna einverstanden und auch mit Doppelzimmer. Wenns mit dem Berna nicht klappt, sind wir auch mit jedem anderen Hotel einverstanden, das Du wählst, falls es nicht sehr viel teurer ist als das Ibis. Aber bis Oktober würden wir auch nicht warten wollen, da werden wir ungeduldig.
Ich kann mir vorstellen, dass bei Dir im Moment heißer her geht als in jedem Reisebüro, - danke dafür und für Deine Mühen gibts mal eine Einladung in Mailand!!!! :P :P :P :P Versprochen!!!! :D
Solltest Du beim Berna eine Anzahlung brauchen, bitte sofort melden!!!!
Danke
Sweety und Foxy
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon mingi17 » 15. Jun 2010 10:45

"Hallo Mädels,

ich weiß, ich nerve, aber Gabi geht es ählich wie mir, sie möchte auch mit der Hotelbuchung nicht so lang warten.

Mein Vorschlag: Buchung beim Berna, Einzel mit Frühstück, das käme auf 80 Euro
beim Doppel für Gabi und Soja mit 114 pro Zimmer und Nacht ist das Frühstück eh dabei, ich möchte es auch haben.

Bitte um kurze Meinungsäußerung. Danke.
Gruß Birgit"

Die Mail habe ich grad an die Mailänderinnen verschickt, nur hier nochmal für die, die tagsüber mal schnell ins Forum schauen können, aber nicht in die Privatmail.
Gabi und Sonja, bei euch ist das dann klar.
Heike, Kristina, bei euch muss ich nur noch wissen, ob mit Frühstück, für mich schon.
Aline, Kaja und Marianne bitte noch kurze Stellungnahme.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon Kaja38 » 15. Jun 2010 11:42

Hallo,

ich komme am10.0211 um 16:40h in Malpensa an , NICHT 17:40h und werde am14.02.11 um 17:15h abfliegen.

Mit Hotel Berna bin ich auch einverstanden, aber ich möchte lieber Doppelz. mit Daisy ??? Wenn nicht, nehme ich Einzel.
Ich möchte auch 2 Theaterkarten haben. Alles klar.


Herzliche Gruss von Kaja ;)
Kaja38
 
Beiträge: 425
Registriert: 09.2008
Wohnort: Sulingen
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon mingi17 » 15. Jun 2010 12:40

So, kurze Übersicht:

Doppel mit Frühstück (ist eh dabei) Gabi und Sonja

Einzel mit Frühstück Heike
Kristina
Marianne
ich

Kaja möglicht Doppel mit Daisy, Frühstück???
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon Sweety » 15. Jun 2010 13:27

So, jetzt muss ich in diese Sparte mal was reinschreiben:
Liebe Birgit, - danke für alles was Du für uns und für ein gutes Gelingen unserer Mailandreise tust. Ich sehe Dich direkt vor mir, wie Du vor dem Computer sitzt und zusiehst, alles unter einen Hut zu bekommen.
Danke, danke, danke dafür!!!!!
Dateianhänge
591894tnz6v3v681.gif
591894tnz6v3v681.gif (68.27 KiB) 1061-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Sweety am 15. Jun 2010 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
"Wir sind auf Erden, um das Glück zu suchen, nicht um es zu finden." - Sidonie-Gabrielle Colette
Benutzeravatar
Sweety
 
Beiträge: 4544
Registriert: 01.2008
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Nächstes Jahr in Mailand, 2011

Beitragvon mingi17 » 15. Jun 2010 13:34

:oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

Danke Gabi, ich mach es ja wirklich gern und vor allem habe ich grad mal wieder auch die Zeit dazu, weil die nächste Auktion erst in 3 Wochen ist. Die größte Belohnung für mich ist, wenn alles klappt und wir eine schöne Reise haben.
Händeringen hält einen nur davon ab, die Ärmel aufzukrempeln.
mingi17
 
Beiträge: 10294
Registriert: 01.2008
Wohnort: nahe MÜNCHEN
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Reisezeit und Mitgliedertreff"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron